Corona-Update April 2022 – was gilt nun?

Die Verordnungen haben sich geändert, wir informieren Sie über unsere Regelungen: 

  • die Maskenpflicht bleibt wie bisher bestehen
  • wir kontrollieren stichprobenweise nach 3 G (geimpft, genesen, getestet)
  • ein längerer Aufenthalt ist noch  nicht möglich (keine Sitzmöglichkeiten)
  • die Einbahnstraßenregelung gilt weiterhin

Für die Lesungen mit Clemens dem Lesedrachen gilt: 

  • 3 G für Begleitpersonen und Grundschulkinder in den Ferien
  • Maskenpflicht ab Grundschulalter
  • begrenzte Plätze – Eintrittskarten in der Bücherei erhältlich

Neue Sonderöffnungszeiten bis zu den Sommerferien

Bis zu den Sommerferien ist es uns möglich, während der Vorlese-Samstage die Bücherei auch für den Verleih zu öffnen. 

An folgenden Samstagen ist die Bücherei von 09:30 Uhr bis 12:00 Uhr geöffnet: 

09.04.         16.04.

21.05.

11.06.         18.06. 

In der Woche haben wir wie gehabt zu folgenden Zeiten geöffnet: 

Montag bis Freitag von 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr

Dienstag bis Freitag von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Neues Vorlese-Programm

Das Lesedrachen-Team war wieder fleißig und hat viele neue Ideen für die Vorleseaktionen mit Clemens dem Lesedrachen erarbeitet. 

Dabei sind diesmal auch beliebte Klassiker wie Märchen, Feuerwehr und Polizei, genau wie eine MINT-Lesung. 

Unsere Vorgaben erlauben es, dass wieder im Anschluss an die Lesung gebastelt werden kann. Auch die Kindergartenkinder sind wieder mit dabei! 

Die Kinder brauchen für die Veranstaltung eine Eintrittskarte. Kindergartenkinder sollten von einem Erwachsenen begleitet werden (die Aufsichtspflicht kann von uns nicht übernommen werden). 

Für Erwachsene Begleitpersonen gilt – ebenso für Grundschulkinder in den Ferien – die 3 G Regelung. Bitte achten Sie auf die Aushänge und Hinweise unserer Mitarbeiter, falls sich unsere Vorgaben ändern sollten. 

Besonders freut uns, dass wir an den Vorlese-Samstagen die Bücherei wieder für den Verleih öffnen können. Von 9:30 Uhr bis 12:00 Uhr kann wieder in Ruhe gestöbert und ausgeliehen werden.  

Das Bilderbuch des Monats

Kai Lüftner hat den zweiten Teil zu “Furzipups der Knatterdrache” veröffentlicht:

Furzipups und Hicksi Huhn

mit wunderschönen bunten Illustrationen von Wiebke Rauers.

Der Drache Furzipups bekommt Gesellschaft: Plötzlich fällt vom Himmel ein komisches Huhn. Als sei das noch nicht wunderlich genug, fängt dieses kleine Huhn plötzlich an zu hicksen. Ein Schluckauf! Der kleine Knatterdrache kennt sich mit Geräuschen aus und will dem Huhn helfen. Dabei lösen sich aber – wie es sich für einen Knatterdrachen gehört – ordentlich viele Fürze. Bald wird zusammen gehickst und gefurzt dass die Wände wackeln. 

Zusammen mit dem Hicks-Button (und idealerweise mit dem Pups-Button aus dem ersten Band) ist das ein absolut lustiges Bilderbuch bei dem sich die Kinder vor Lachen kringeln!

Themenwoche der Kirche und Leben: Büchereien

Büchereien sind schon lange nicht mehr nur Orte wo man Bücher über die Theke schiebt oder zum Lernen hingeht. Sie sind Begegnungs- und Kommunikationsorte. Die Zeitschrift “Kirche und Leben” hat in ihrer Themenwoche “Büchereien” einige Besucht und verschiedene Aspekte beleuchtet. Heute war die Stadtteilbücherei St. Clemens Hiltrup an der Reihe. 

Klicken Sie sich rein: Darum ist eine Stadtteilbücherei ein wichtiger Ort der Integration- Kirche+Leben (kirche-und-leben.de)

Der Lesedrache und die Grundschulkinder – Anmeldung startet!

Am 19. März ist es wieder soweit, Clemens der Lesedrache bekommt mit seinen Vorlese-Freunden wieder tolle Geschichten vorgelesen. Die Lesung findet in der Bücherei statt. 

Für die Lesung können sich die kleinen Vorlesefreunde nebst einer Begleitperson ab sofort persönlich, telefonisch unter 02501-16253 oder per Mail anmelden. 

Eingeladen sind alle Kinder von 6 bis 10 Jahren. Bei Begleitpersonen gilt die 2 G Vorgabe. Bitte achten Sie darauf, dass die Kinder eine medizinische Maske tragen!

Wir brauchen alle einmal eine Pause, aber heißt das automatisch Langeweile?

Bücherei Freitag (18.02.) nachmittags geschlossen, Lesedrache fällt aus!

Liebe Leser, 

aufgrund der amtlichen Sturmwarnung haben wir uns entschlossen (auch mit Blick auf die alten Eichen neben der Bücherei), die Stadtteilbücherei an diesem Freitag nur vormittags zu öffnen. 

Freitag Nachmittag ist die Bücherei geschlossen!

Die Vorleseaktion mit Clemens dem Lesedrachen am Samstag, den 19.02.2022 fällt ebenfalls aus!

Die heute fälligen Medien werden wir bis Montag, den 21.2.2022 für Sie verlängern. Unser Lesedrache Clemens freut sich schon auf das nächste Vorlese-Freunde-Treffen am 19. März!
Kommen Sie gut durch den Sturm und passen Sie auf sich auf! 

Liebe Grüße
Ihr Büchereiteam / Ihr Vorleseteam

Sturmwarnung für NRW – Öffnungszeiten

Für ganz Deutschland – besonders für NRW gilt in den nächsten Tagen eine Sturmwarnung mit Winden bis Orkanstärke. Da wir von einem alten Baumbestand umgeben sind, behalten wir uns vor, die Öffnungszeiten kurzfristig den Wetterbedingungen anzupassen.
Wir werden Sie hier über eventuelle Schließungen informieren. Auch die Vorleseaktion am Samstag kann davon betroffen sein. Wir melden uns bei den angemeldeten Familien rechtzeitig.
Kommen Sie sicher durch den Sturm!

Liebe Grüße

Ihr Büchereiteam