Neue Romane ab dem 03.04.2018

Gembri, Kira:

Wovon du träumst / Kira Gembri. – 1. Aufl. – Würzburg : Arena Verlag GmbH, 2017. – 329 S.

Emilia hat eine Liste mit besonderen Träumen: Sie möchte Klavierspielen lernen, ein Konzert besuchen oder einfach nur wissen, wie der Regen klingt. Jeder dieser Wünsche ist jedoch nahezu unerfüllbar, denn Emilia ist taub. Dass ausgerechnet Nick ihr helfen will, erscheint da wie ein schlechter Scherz. Der Junge mit dem schiefen Grinsen zeigt nämlich viel mehr Interesse an wilden Partys als an Musik. Doch während Emilia ihren Träumen nachjagt, hütet Nick ein Geheimnis. Seine Geige war lange das Allerwichtigste in seinem Leben, bis ein tragisches Ereignis alles verändert hat. Ihr Traum von der Musik stellt sie beide vor eine Entscheidung …

 

Gerritsen, Tess:

Blutzeuge : Thriller / Tess Gerritsen. – 1. Aufl. – München : Limes-Verlag, 2017. – 411 S. Aus dem Amerik. übers.

In Boston wird die Leiche einer jungen Frau gefunden – in den offenen Handflächen liegen ihre Augäpfel. Die Verstümmelung geschah post mortem, wie bei der Obduktion eindeutig festgestellt wird. Doch die genaue Todesursache bleibt unklar. Kurze Zeit später taucht die Leiche eines Mannes auf – Pfeile ragen aus seinem Brustkorb, die ebenfalls erst nach seinem Tod dort plaziert wurden. Beide wurden Opfer des selben Täters, ansonsten scheint es keine Verbindung zwischen ihnen zu geben. Detective Jane Rizzoli von der Bostoner Polizei steht vor einem Rätsel, bis eine Spur sie zu einem Jahrzehnte zurückliegenden Fall von Misshandlungen in einem katholischen Kinderhort führt.

 

Grisham, John:

Bestechung : Roman / John Grisham. – 2. Aufl. – München : Heyne Verl. , 2017. – 447 S. EST:  The whistler. Aus dem Amerik. übers.

Lacy Stoltz, Anwältin bei der Rechtsaufsichtsbehörde in Florida, wird mit einem Fall richterlichen Fehlverhaltens konfrontiert, der jede Vorstellungskraft übersteigt. Ein Richter soll über viele Jahre hinweg Bestechungsgelder in schier unglaublicher Höhe angenommen haben. Lacy Stoltz will dem ein Ende setzen und nimmt die Ermittlungen auf. Eins wird schnell klar: Dieser Fall ist hochgefährlich..

 

Moor, Margriet de:

Von Vögeln und Menschen : Roman / Margriet de Moor. – 1. Aufl. – München : Carl-Hanser-Verl., 2018. – 263 S. Aus dem Niederl. übers.

Ein Roman über 3 eindrucksvolle Frauen. Eine, die einen Mord begeht. Eine, die ein falsches Geständnis ablegt. Und eine, die in der Mitte des Lebens Rache nimmt für ein lange zurückliegendes Unrecht.

 

Winslow, Don:

Corruption : Thriller / Don Winslow . – 1. Aufl. – München : Droemer Verl. , 2017. – 541 S Aus dem Amerik. übers.

Denny Malone und seine Crew sorgen in den Straßen von Manhattan für Ordnung und Sicherheit. Sie kämpfen gegen Drogen, Kriminalität und Menschenhandel. Bei einem Einsatz allerdings, behalten sie mehrere Millionen Dollar für sich selbst und stehen nun zwischen den Fronten.

Clemens der Lesedrache lädt ein… Neues Programm!!

Das neue Programm für unseren Vorlese-Freunde-Treff mit Clemens dem Lesedrachen ist heraus gekommen! Näheres finden Sie unter dem Reiter “Termine” auf dieser Homepage.

Die kostenlosen Eintrittskarten gibt es wie immer 14 Tage vorher in der Stadtteilbücherei.

Die Karten sollten aufbewahrt werden, denn nach Teilnahme an 4 Veranstaltungen gibt es eine kleine Überraschung!

Frohe Ostern!

Das Team der Stadtteilbücherei St. Clemens wünscht Ihnen ein gesegnetes Osterfest im Kreise Ihrer Lieben!

Karfreitag und Ostermontag haben wir geschlossen.

Karsamstag sind wir wie gewohnt für Sie da, ab dem 03.04.2018 gelten wieder unsere regulären Öffnungszeiten.

 

Neue Romane ab Montag, den 19.02.2018

Feldman, Deborah

Unorthodox : eine autobiographische Erzählung / Deborah Feldman. – 1. Aufl. – München : btb Verl., 2017. – 381 S.  – Aus dem Amerik. übers.

In der charismatischen Satmar-Gemeinde in Williamsburg, New York, herrschen die strengsten Regeln einer ultraorthodoxen jüdischen Gemeinde weltweit.

 

Gruber, Andreas

Todesreigen : Thriller / Andreas Gruber. – 2. Aufl. – München : Goldmann Verl. , 2017. – 571 S.  –

Nachdem eine Reihe von Kollegen auf brutale Art Selbstmord begannen haben, wird Sabine Nemez – Kommissarin beim BKA – misstrauisch. Sie bittet den vom Dienst suspendierten Profiler Maarten S. Sneijder um Hilfe. Doch der verweigert die Zusammenarbeit, mit der dringenden Warnung, die Finger von dem Fall zu lassen. Dann verschwindet Sabine spurlos, und Sneijder greift selbst ein. Womit er nicht nur einem hasserfüllten Mörder in die Quere kommt, sondern auch einigen mächtigen Männern, die alles tun würden, um die Sünden ihrer Vergangenheit endgültig auszulöschen …

 

Peinkofer, Michael

Splitterwelten : Band 2 : Nachtsturm / Michael Peinkofer ; Christoph Dittert. – Originalausg. – München : Piper-Verl., 2017. – 358 S. 

Dem magischen Reich der Splitterwelten droht Gefahr. Ein dunkles Geheimnis bestimmt das Schicksal der Völker, die die Splitter besiedelt haben. Und der Panthermensch Croy hat gemeinsam mit der jungen Kalliope eine Mission zu erfüllen, die Rettung oder Untergang der Splitterwelten bedeuten wird …

 

Schlüter, Candida

8 m² : Kriminalroman / Candida Schlüter. – 1. Aufl. – Dortmund : Grafit Verl. , 2017. – 268 S. 

8m² ist die Welt der Ärztin Hannah Corvins, die Untersuchungshaft in der JVA Düsseldorf sitzt, beschuldigt des Doppelmordes an ihrem Verlobten und ihrer besten Freundin. Vieles spricht für eine Tat aus Eifersucht – aber Hannah kann sich an nichts mehr erinnern und vom Gefängnis aus hat sie kaum Möglichkeiten, ihre Unschuld zu beweisen …

 

Wolitzer, Meg

Die Ehefrau : Roman / Meg Wolitzer. – Köln : DuMont Buchverl. , 2017. – 270 S.  –  Aus dem Engl. übers.

Joan Castleman hat ihrem Mann, einem erfolgreichen Schriftsteller, alles geopfert – sogar ihr Talent. Seit 40 Jahren steht sie in seinem Schatten. Bis sie eines Tages beschließt, dass sich alles ändern muss …

Neue Romane ab Montag, den 22.01.2018

Archer, Jeffrey:

Winter eines Lebens : Roman / Jeffrey Archer. – Vollst. dt. Erstausg.  – München : Heyne- Verl., 2018. – 589 S.  – (Die Clifton-Saga ; 07) – Aus dem Engl. übers.

Für die Cliftons und die Barringtons kommt die Zeit, in der sich die verschlungenen Wege der beiden Familien und vielen Generationen zum letzten Mal kreuzen. Während für Giles Barrington und seine Frau Karin das Glück auf Messers Schneide steht, scheinen Harry und Emma Clifton am Gipfel ihrer Karrieren zu stehen. Doch dann melden sich alte Feinde zurück, und das Spiel des Schicksals kommt zum tragischen Finale …

 

Eichbaum, Anja:

Inselcocktail : Kriminalroman / Anja Eichbaum. – 1. Aufl.  – Meßkirch : Gmeiner Verl. , 2017. – 406 S. 

4 Frauen reisen nach Norderney, um Johannes zu treffen: ihren Chatpartner aus dem Internet. Ausgerechnet jetzt findet sich eine Leiche am Strand. Der Inselpolizist Martin Ziegler und die Kriminalpsychologin Ruth Keiser ermitteln. 

 

French, Nicci:

Blutroter Sonntag : Psychothriller / Nicci French. – 1. Aufl.  – München  : C. Bertelsmann Verl. , 2017. – 447 S.  – Aus dem Engl. übers.

In dem gemütlichen Heim von Psychoanalytikerin Frieda Klein wird die Leiche eines Privatdetektivs gefunden. War Friedas Erzfeind und obskurer Beschützer Dean Reeve sein Mörder? Dann überschlagen sich die Ereignisse: Jemand trachtet Frieda nach dem Leben, aber zuvor versucht er sie einzuschüchtern. Doch wer ist der Unbekannte, der Dean Reeve nacheifert?

 

Kinsella, Sophie:

Frag nicht nach Sonnenschein : Roman / Sophie Kinsella. – 5. Aufl. – München : Goldmann Verl. , 2017. – 541 S. – Aus dem Engl. übers.

Katie hat endlich ihren Traumjob in London gefunden. Doch als sie sich in Alex, den Lover ihrer tyrannischen Chefin Demeter verliebt, wird sie umgehend gefeuert. Zurück in ihrer Heimat unterstützt sie ihren Vater auf der Farm. Kurze Zeit später tauchen Katies Ex-Chefin und Alex auf …

 

Lorentz, Iny:

Die Widerspenstige : Roman / Iny Lorentz. – 1. Aufl.  – München : Knaur Verl. , 2017. – 677 S. : Ill. (farb.)

Um einer erzwungenen Ehe zu entkommen, verkleidet sich Johanna als Mann. Mit ihrem Bruder Karl flieht sie nach Polen zu entfernten Verwandten, doch auch dort muss sie ihre Rolle weiterspielen. Als allen Männern befohlen wird, sich dem königlichen Heer anzuschließen, muss auch Johanna in den Kampf.

Aufräumaktion in unserer Fundecke

In unserer Fundecke sammelt sich Allerlei an. Vergessene Kuscheltiere, Brillenetuis, Schlüssel und Schlüsselanhänger, Schirme, Spielzeuge und einiges mehr.

Viele dieser Fundstücke sind schon länger in der Bücherei. Wir starten auch hier noch einmal einen letzten Aufruf:

Schauen Sie bei einem Besuch in unsere Fundecke hinter der Theke ob Sie ihr verloren geglaubtes Lieblingsstück entdecken.

Mitte März wird alles übrig gebliebene dem Frühjahrsputz zum Opfer fallen!

Neue Romane ab Montag, den 04.12.2017

Dabic, Mascha:

Reibungsverluste : Roman / Mascha Dabic. – 1. Aufl. – Wien : Edition Atelier, 2017. – 151 S.

Nora ist als Dolmetscherin in einem Therapiezentrum Sprachrohr für traumatisierte Flüchtlinge und Psychotherapeuten. Als sie sich eine Morgens auf ihr Rad schwingt und sich auf den Weg zur Arbeit macht, weiß sie noch nicht, dass dieser Tag anders werden wird. Denn nicht nur die zahlreichen Fluchtgeschichten machen ihr zu schaffen, sie muss auch eine Entscheidung treffen, die ihr eigenes, chaotisches Leben betrifft ..

 

Leon, Donna:

Stille Wasser : Commissario Brunettis sechsundzwanzigster Fall / Donna Leon. – Zürich : Diogenes-Verl., 2017. – 342 S. : Ill. (farb.). – Aus dem Amerik. übers.

Schwächeanfall in der Questura. Brunetti landet im Ospedale Civilie. Das Räderwerk des Alltags hat ihn zermürbt. Nachdem man ihn krankgeschrieben hat, will der Commissario in der Villa einer Verwandten von Paola zur Ruhe kommen. Brunetti soll sich in der Lagune erholen. Doch zwischen Bienen und Blumen kommt er einem größeren Fall als je zuvor auf die Spur …

 

Riley, Lucinda:

Die Perlenschwester : Roman / Lucinda Riley. – 1. Aufl. – München : Goldmann  Verl., 2017. – 607 S. Aus dem Engl. übers.

Wie auch ihre Schwester ist CeCe d’Aplièse ein Adoptivkind, und ihre Herkunft ist unbekannt. Als ihr Vater stirbt, hinterlässt er einen Hinweis – sie soll in Australien die Spur einer gewissen Kitty Mercer ausfindig machen. Ihre Reise führt sie zunächst nach Thailand, wo sie die Bekanntschaft eines geheimnisvollen Mannes macht. Durch ihn fällt CeCe eine Biographie von Kitty Mercer in die Hände – einer Schottin, die vor über 100 Jahren nach Australien kam und den Perlenhandel zu ungeahnter Blüte brachte. CeCe fligt nach Down Under, um den verschlungenen Pfaden von Kittys Schicksal zu folgen. Und dabei taucht sie ein in die magische Kunst der Aborigines, die ihr den Weg weist ins Herz ihrer eigenen Geschichte …

 

Roberts, Nora:

Licht in tiefer Nacht : Roman / Nora Roberts. – 2. Aufl. – München : Diana Verl. , 2017. – 542 S. EST:  Come Sundown. – Aus dem Amerik. übers.

Bodine leitet eine Ranch in Montana, ihre Brüder kümmern sich um das Gestüt. Seltsame Geschichten ranken sich um die Farm. Bodines Tante Alice lief im Alter von 18 Jahren weg und wurde seither nicht mehr gesehen. Als Bodine bei einem Ausritt eine Leiche entdeckt, holen die Schatten sie wieder ein.

 

Slimani, Leila:

Dann schlaf auch du : Roman / Leila Slimani. – 1. Aufl. – München : Luchterhand-Literaturverl., 2017. – 222 S. – Aus dem Franz. übers.

Myriam und Paul stellen Louise ein – eine Nanny wie aus dem Bilderbuch, die in Paris auf ihre beiden kleinen Kinder aufpasst. In wenigen Wochen schon ist die Kinderfrau unentbehrlich geworden. Die Eltern ahnen nichts von den Abgründen und von der Verletzlichkeit der Frau, von der tiefen Einsamkeit, in der sich die 50-jährige Frau zu verlieren droht. Bis eine Tages die Tragödie über die kleine Familie hereinbricht. Ebenso unaufhaltsam wie schrecklich …