Geschlossen: Neuer Lockdown – Vorbestellung und Abholung möglich

Sie haben es sicherlich schon aus den Medien entnommen: Der erneute Lockdown anlässlich der Corona-Pandemie hat uns erwischt. Aufgrund der zur Zeit gültigen Coronaschutzverordnung in NRW

muss die Stadtteilbücherei leider zunächst geschlossen bleiben.

Die Ausleihfristen werden natürlich wie bei den letzten Malen bis zwei Wochen nach dem offiziellen Lockdown-Ende automatisch für Sie verlängert. 

Ab sofort bieten wir einen Abholservice an. Über unser Abholservice-Formular können 6 Medien vorbestellt werden, die im Online-Katalog als verfügbar angezeigt werden.

Die Medien können dann jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag von 16:00-17:00 Uhr an der Bücherei abgeholt werden. Die Ausgabe erfolgt möglichst kontaktlos über ein Fenster vom Wintergarten der Stadtteilbücherei. Wir bitten darum, auch hier auf einen ausreichenden Abstand zu achten. Eine Rücknahme von Medien ist nicht!!! möglich!

Wie bereits bei den vorherigen Lockdowns im März 2020 und Februar 2021 bietet die Stadtteilbücherei ab sofort einen besonderen Online-Service für die Ausleihe von Medien über www.muensterload.de an:
Wenn die Benutzungsgebühren bei einem vorhandenen Ausweis abgelaufen sind, kann der Ausweis verlängert werden, wenn eine Meldung an info@stadtteilbücherei-hiltrup.de gesendet wird. Wir setzten uns dann mit Ihnen in Verbindung.
Wer noch keinen Ausweis hat, kann sich online anmelden über die E-Mail-Adresse . Dazu muss das angehängte Formular als PDF oder als Foto ausgefüllt an diese Adresse geschickt werden oder oder das Web-Formular im Formular-Center genutzt werden. Wir versuchen, den Ausweis dann innerhalb von 24 Stunden freizuschalten und geben auch eine Rückmeldung! 
Sollte es Fragen geben, schicken Sie uns einfach eine Mail an mit Ihrer Telefonnummer, wir rufen gerne zurück!

Die Medienausleihe über www.muensterload.de  kann mit einem E-Bookreader (z.B. dem Tolino), dem PC oder auch dem Tablet oder Handy erfolgen (App: Onleihe).

Wir wünschen all unseren Lesern eine möglichst stressfreie Zeit und wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen vor Ort in unserer Bücherei! Bleiben Sie gesund!

 

“Notbremse” – bei uns heißt es wieder click & collect – Rückgabe möglich

Sie haben es sicherlich schon aus den Medien entnommen: Die “Notbremse” (Lockdown) anlässlich der steigenden Inzidenzahlen hat uns erwischt. Aufgrund dessen

muss die Stadtteilbücherei leider zunächst geschlossen bleiben.

Die Ausleihfristen werden natürlich wie bei den letzten Malen bis zwei Wochen nach außer Kraft setzen der “Notbremse” automatisch für Sie verlängert.

Ab sofort bieten wir wieder einen Abholservice an. Über unser Abholservice-Formular  (Bücherei Abholservice Covid-19) können 6 Medien vorbestellt werden, die im Online-Katalog als verfügbar angezeigt werden. Zusätzlich besteht die Möglichkeit Medien telefonisch Montag, Mittwoch und Freitag in der Zeit von 15.30-16 Uhr vorzubestellen. Bitte beachten Sie, dass Online-Bestellungen vorrangig behandelt werden. Bitte nutzen Sie vorzugsweise die Online-Bestellmöglichkeit!

Die Ausgabe der vorbestellten Medien erfolgt dann jeweils am Montag, Mittwoch und Freitag von 16:00-17:00 Uhr am Wintergarten der Bücherei abgeholt werden.

Es wird – anders als beim letzten Mal – auch eine Rückgabe der Medien möglich sein. Dazu haben wir ein zweites Fenster im Wintergarten als Rückgabestation eingerichtet, wo Sie die Medien in dieser Zeit kontaktlos abgeben können.

Wir bitten darum, auch hier auf einen ausreichenden Abstand zu achten.

Wie bereits bei den vorherigen Lockdowns im März 2020 und Februar 2021 bietet die Stadtteilbücherei ab sofort einen besonderen Online-Service für die Ausleihe von Medien über www.muensterload.de an:
Wenn die Benutzungsgebühren bei einem vorhandenen Ausweis abgelaufen sind, kann der Ausweis verlängert werden, wenn eine Meldung an info@stadtteilbücherei-hiltrup.de gesendet wird. Wir setzten uns dann mit Ihnen in Verbindung.
Wer noch keinen Ausweis hat, kann sich online anmelden über die E-Mail-Adresse . Dazu muss das angehängte Formular als PDF oder als Foto ausgefüllt an diese Adresse geschickt werden oder oder das Web-Formular im Formular-Center (Neuanmeldung Onlinezugang Münsterload) genutzt werden. Wir versuchen, den Ausweis dann innerhalb von 24 Stunden freizuschalten und geben auch eine Rückmeldung! 
Sollte es Fragen geben, schicken Sie uns einfach eine Mail an mit Ihrer Telefonnummer, wir rufen gerne zurück!

Die Medienausleihe über www.muensterload.de  kann mit einem E-Bookreader (z.B. dem Tolino), dem PC oder auch dem Tablet oder Handy erfolgen (App: Onleihe).

Wir wünschen all unseren Lesern eine möglichst stressfreie Zeit und wir freuen uns auf ein baldiges Wiedersehen vor Ort in unserer Bücherei! Bleiben Sie gesund!

Diese Woche nur noch zur Rückgabe geöffnet! Kein Besuch möglich.

Die Inzidenz für Münster   ist zur Zeit über 100. Die Stadtteilbücherei ist somit, wie bereits angekündigt, für den Besucherverkehr geschlossen. Eine Rückgabe der Medien ist zur Zeit noch kontaktlos möglich. 

Sollte die Inzidenz an drei Tagen in Folge über 100 sein (Notbremse) , wird die Bücherei auf das bekannte “Click & Collect” umstellen. Die Medien können dann online vorbestellt und am Fenster kontaktlos abgeholt werden. Auch eine Rückgabe der Medien über ein zweites Fenster wird dann möglich sein. 

Natürlich werden alle Medien, die in der Schließungszeit ausgeliehen sind, für Sie kostenfrei verlängert bis wir wieder zuverlässig öffnen können. 

Öffnung unter Vorbehalt bis Inzidenz von 100 erreicht wurde

Die neue Corona Schutzverordnung für NRW ist da. Wir dürfen weiter öffnen, vorausgesetzt die Inzidenz für Münster liegt unter 100. Das bedeutet: 

Wir haben weiterhin zu folgenden Zeiten geöffnet: 

Di-Fr 11-12 Uhr sowie Mo-Fr 16-18 Uhr.

Steigt die Inzidenz über 100 müssen wir schließen bis der Inzidenzwert wieder unter 100 sinkt. 

Ob wir in der Schließungszeit einen Abholservice anbieten dürfen müssen wir wir den dann geltenden Vorgaben entnehmen und werden Sie spontan dazu auf unserer Homepage und in Social Media informieren. Den aktuellen Inzidenzwert finden Sie auf der Seite der Bezirksregierung. 

Wir alle sind, wie Sie vermutlich auch, von dem ganzen Hin und Her nicht begeistert, es ist aber zum Schutze aller nötig und wir bitten um Verständnis und Geduld. Nur so können wir hoffentlich bald wieder einen normalen Betrieb gewährleisten. 


Sollten Sie in dieser schwierigen Zeit Rat, Unterstützung oder einfach ein offenes Ohr brauchen: 
Telefonseelsorge *klick* 

Sorgenportal *klick*

Haus der Seelsorge *klick*

Seelsorgeteam der Gemeinde St. Clemens Hiltrup *klick* 

Fundsachen in der Bücherei – Lost and found

Bei der Rückgabe in unsere Kisten im Eingangsbereich wird des Öfteren das ein oder andere eigene Buch abgegeben. Leider können wir diese dann später nicht mehr zuordnen und sie landen in unserer Fundecke. 

Die Barbie, die ebenfalls ein Fund von Clemens unserem Lesedrachen war, passt gut auf die Sachen auf, aber das ein oder andere Buch wird bestimmt schon zuhause vermisst. 

Bitte schauen Sie beim nächsten Besuch einmal kritisch über unsre Fundecke wenn Sie ein Buch zuhause vermissen oder rufen Sie uns an, wenn Sie eins davon als das Ihre identifizieren können: 

 

Wir sind ab Montag wieder da!

Die neue Coronaschutzverordnung ist gnädig mit uns und wir dürfen ab Montag wieder in unseren eingeschränkten Betrieb gehen!

Das bedeutet: Die ausgeliehenen Medien, die wir über die Schließungszeit automatisch verlängert haben, können bis zum 09.04.2021. zurück gegeben werden. Falls Sie sich nicht sicher sind, schauen Sie gern online in Ihr Konto, dort finden Sie die Fristen der entliehenen Medien.

Wir sind ab Montag, den 08.03.2021 zu folgenden Zeiten für Sie erreichbar:

Montag 16-18 Uhr

Dienstag bis Freitag: 11-12 Uhr & 16-18 Uhr

In der momentanen Situation sollten wir alle weiterhin versuchen möglichst viele Kontakte zu vermeiden und uns damit gegenseitig zu schützen. Aus diesem Grunde dürfen nur wenige Besucher gleichzeitig in die Bücherei gebeten werden. Es gilt nach wie vor:

  • Halten Sie Abstand zu anderen Besuchern!
  • Zutritt nur mit medizinischem Mund-Nasen-Schutz (OP-Maske oder FFP2 Maske) (Kinder im Schulalter bis 14 Jahren auch mit Alltagsmaske)!
  • Lassen Sie sich bei Betreten der Bücherei registrieren und nutzen Sie die aufgestellten Desinfektionsspender
  • Kommen Sie wenn möglich allein!
  • Es ist nur eine kurze (!) Ausleihe oder Rückgabe möglich, kein längerer Aufenthalt!
  • Leihen Sie gern viel aus, damit Sie seltener die Bücherei aufsuchen müssen

Wir freuen uns wieder für Sie aktiv sein zu dürfen!

Die Vorlesestunden mit Clemens dem Lesedrachen können leider noch nicht wieder stattfinden.

Ostern im Schaufenster

Die Fastenzeit hat begonnen – der Countdown zu Ostern läuft. In unseren beiden Schaufenstern finden Sie viele Ostermedien die mit Nummern versehen sind.

Bestellen Sie diese einfach über unser Onlineformular mit der entsprechenden Nummer vor und holen Sie sie zu unseren Abholzeiten (Mo, Mi, Fr von 16-17 Uhr) bei uns in der Bücherei ab. 

So wird das Warten auf das Osterfest zur gespannten Vorfreude.