Neue Romane ab Montag, den 27.05.2024

Caplin, Julie:

Das kleine Weingut in Frankreich : Roman / Julie Caplin. – Hamburg : Rowohlt -Taschenbuch-Verl., 2024. – 447 S. : Aus dem Engl. übers.

Als sich der jungen Eventmanagerin Hattie die Möglichkeit bietet, den Sommer über in Frankreich zu arbeiten, ist sie mit ihrem gebrochenen Herzen sofort dabei. Mit einem romantischen Abenteuer rechnet sie nicht, aber dann begegnet sie dem Sohn der Winzerfamilie …

 

Strobel, Arno:

Mörderfinder : Stimme der Angst ; Thriller / Arno Strobel. – Frankfurt am Main : S. Fischer-Verl. , 2024. – 350 S.

Bei einer Beerdigung traut der Fallanalytiker seinen Augen nicht, die Frau auf der Beerdigung ähnelt seiner großen Liebe Jennifer Sommer zum verwechseln ähnlich. Doch die ist seit 5 Jahren tot …

 

Roos, Sonja:

Die Sonntagsschwestern / Sonja Roos. – München : Blanvalet-Taschenbuch-Verl., 2023. – 442 S.

Nachdem der Vater die Familie verlassen hat und die Mutter dadurch in tiefe Depression fiel, kann sie kaum noch für ihre Kinder sorgen. so dass die Schwestern ein eingeschworenes Team werden. Doch später haben sie sich auseinadnergelebt. Das ändert sich, als eine von ihnen eine schlimme Diagnose erhält.

 

Rose, Karen:

Tränenschwur : Thriller / Karen Rose. – München : Knaur, 2024. – 798 S. – Aus den amerikan. Engl.

Jahrzehntelang existierte die Sekte „Church of Second Eden“ im Verborgenen und hielt sich ihre Anhänger auf brutale Weise gefügig. Als es zwei neuen Mitgliedern – darunter eine schwangere siebzehnjährige – gelingt, einen Hilferuf abzusetzen, erreicht dieser FBI Special Agent Tom Hunter. Toms erklärtes Ziel ist es, Eden endlich auszumerzen – und nun hat er eine Spur!

Als sich die ehemalige Soldatin und Medizinerin Liza Barkley Toms Team schließt, steht bald nicht nur das Leben der Sektenmitglieder, sondern auch das seiner besten Freundin auf dem Spiel. Wird es ihnen gelingen, die Eden-Anführer zur Verantwortung zu ziehen und die Sekte ein für alle Mal zu zerschlagen?

 

Oswald, Katharina:

Die Frauen vom Lindenhof 3 : Gemeinsam der Zukunft entgegen  / Katharina Oswald. – Frankfurt am Main : Fischer Verl. , 2023. – 428 S.  – (Die Frauen vom Lindenhof ; 3)

Hohenlohe, 1999: Franziska Wagner wünscht sich nichts sehnlicher, als ihr Talent für Holzarbeit zu leben und die Zukunft des Lindenhofs mitzugestalten. Doch ihre Großmutter Marianne lässt sie nicht. Zu tief sitzen ihre Vorurteile gegen Franziskas Herkunft. Marianne möchte den Hof viel lieber an ihre Nichte Helena übergeben, die hinter ihrem Rücken übles im Schilde führt. Franziska reißt aus und folgt den Spuren ihrer anderen Familie ins Erzgebirge. Dort lernt sie die berühmte Sieffener Holzkunst kennen – und den feinfühligen Christian.

 

IK: Frauen

Neue Romane ab Dienstag, 21.05.2024

Reed, Ava:

Tough Choices / Ava Reed. – Köln : Bastei Lübbe , 2023. – 439 S. – (Whitestone Hospital ; 3)

Maisie Jones liebt ihren Job als Assistenzärztin am Whitestone Hospital, doch dann bringt der Krankenpfleger Grant Masterson ihre Gefühle völlig durcheinander …

 

Arnaldur Indriðason:

Das dunkle Versteck : Island Krimi / Arnald Indridason. – Köln : Lübbe Verl. , 2024. – 304 S.

Eine Pistole, gefunden in einer Garage, gibt der Polizei Rätsel auf. Mit ihr wurde ein Mann namens Gardar erschossen. Der pensionierte Kommissar Konrad erinnert er sich, dass sein Vater eine solche Waffe besaß. Hatte er auch etwas mit dem Mord zu tun? Kommissar Konrads 5. Fall.

 

Oswald, Katharina:

Die Frauen vom Lindenhof  : Zusammen können wir träumen  / Katharina Oswald. – Frankfurt am Main : Fischer Verl. , 2023. – 414 S. – (Die Frauen vom Lindenhof ; 2)

1980: Corinna Wagner will gerade ihr langersehntes Literaturstipendium antreten, da bekommt sie schreckliche Nachrichten: Auf dem Lindenhof hat es ein Unglück gegeben., sie muss sofort die Nachfolge ihrer Eltern antreten und die Leitung übernehmen. Ihre ehemallige Freundin Petra könnte ihr dabei eine Stütze sein, doch die Entfremdung der beiden ist nicht so leicht zu überwinden.

 

Maurer, Matthias:

Cosmic Kiss : sechs Monate auf der ISS ; eine Liebeserklärung an den Weltraum / Matthias Maurer. – München : Knaur Verlag, 2023. – 397 S. : Ill. (farb.)

Matthias Maurer schildert die wichtigsten Etappen der Vorbereitung auf seinen Flug ins All und liefert in diesem Buch einen autobiografischen Bericht aus außerirdischer Perspektive.

 

Miranda, Megan:

Der Pfad : Thriller / Mega Miranda. – München : Penguin, 2024. – 377 S.

Abby lebt sein zehn Jahren als gute Seele in einem Hotel in North Carolina. In diesem idyllischen Ort verschwinden immer wieder Wanderer spurlos im Gebirge. Doch dann taucht ein Fremder auf,der wissen möchte, was damals mit seinem Bruder geschah … Abby fragt sich, ob die Gefahr wirklich in den Bergen lauert oder vielleicht dort, wo man sich in Sicherheit wähnt …

Neue Romane ab Montag, den 13.05.2024

Hauptmann, Gaby:

Hoffnung auf eine glückliche Zukunft : die Frauen vom See / Gaby Hauptmann. – München : Piper-Verl., 2024. – 415 S.

1918: Als sich die zielstrebige und selbstbewusste Anna in den aufmerksamen August verliebt, scheint ihr Glück perfekt. Mit ihm gemeinsam lässt sie sich auf ein großes Wagnis ein und kaufen ein altes Gasthaus. Doch sie werden nicht mit offenen Armen empfangen …

 

Thiesler, Sabine:

Romeos Tod : Roman / Sabine Thiesler. – 2. Aufl. – München : Wilhelm Heyne Verl. , 2024. – 383 S.

Der begnadete Schauspieler Jan Jespik verliebt sich in die erotische Mona, die gerade erst aus dem Knast gekommen ist. Mona hat von ihrem Ex-Mann seit Jahren nichts mehr gehört, er ist mit ihren Kindern in Italien untergetaucht. Jan folgt Mona in die Toskana und will seine Geliebte rächen …

 

Berg, Eric:

Roter Sand – Mond auf Gran Canaria ; Kriminalroman : Kriminalroman / Eric Berg. – München : Limes Verl., 2024. – 336 S.

Nachdem der erfolgreiche Kriminalinspektor Flaco Lozano wegen eines grundlosen Verdachts aus dem Dienst gemobbt wurde, arbeitet er als Sicherheitsmann einer exzentrischen Hotelbesitzerin. Doch dann findet er am Land eine Leiche …

 

Hazelwood, Ali:

Check & Mate : Zug um Zug zur Liebe ; Roman / Ali Hazelwood. – München : Wilhelm Heyne Verl. , 2023. – 413 S. : Aus dem Amerikan. übers.

Die 18-jährige Mallory hat geschworen, nie mehr ein Schachspiel anzurühren. Doch dann wird sie von ihrer Freundin überredet, an einem Wohltätigkeitsturnier teilzunehmen. Doch das hat ungeahnte Auswirkungen, da sie gegen den amtierenden Schachweltmeister gewinnt …

 

Fox, Candice:

Stunde um Stunde : Thriller / Candice Fox. – Berlin : Suhrkamp-Verl., 2023. – 475 S.

Aus dem austral. Engl. übers.

Ein junges Mädchen ist vor zwei Jahren auf mysteriöse Weise verschwunden, die Polizei hat den Fall schon längst zu den Akten gelegt und stuft den Fall als ertrunken ein. Die Eltern besetzen ein forensisches Labor um die Polizei zu erpressen. Detektiv Charlie Hoskins und die Polizeianwärterin Lynette Lamb müssen ermitteln …

Neue Romane ab Montag, den 06.05.2024

Ludwi

Ludwig, Stephan:

Zorn – Schwarze Tage / Stephan Ludwig. – Originalausgabe – Frankfurt am Main : S. Fischer-Verl. , 2024. – 351 S. – (Zorn ; 13)

Hauptkommissar Zorn will nicht aufwachen. Nie wieder. Wenn er schläft, ist alles gut. Sobald er wach ist, muss er der kalten Wahrheit ins Gesicht blicken. Der wichtigste Mensch in seinem Leben ist tot, wurde vor seinen Augen überfahren. Auch sein Kollege Schröder hat mit der Situation schwer zu kämpfen. Aber Schröder weiß, dass er nicht ruhen kann, bis er Antworten hat. Mit Zorns Hilfe oder ohne. Wer ist der Todesfahrer und damit für diesen sinnlosen Tod verantwortlich?

Als sich kurze Zeit später ein brutaler Mord ereignet, werden Zorn und Schröder stutzig. Und geraten selbst ins Visier der falschen Leute.

 

Wünsche, Christiane:

Schwestern in einem anderen Leben : Roman / Christiane Wünsche. – Frankfurt am Main : Fischer Krüger Verl., 2024. – 16,00

Rosalie lebt mit ihrer Katze in Neuss. Nur selten verlässt sie ihre Wohnung, bis eine Meldung in den Nachrichten mit einem Schlag alle Wunden aufbricht. Rosi weiß, dass sie vor einer Entscheidung mit schwerwiegenden Folgen steht.

 

Jónasson, Ragnar:

Reykjavik : Thriller / Ragnar Jónasson. – 1. Aufl. – München : btb, 2023. – 350 S.

Im August 1956 nimmt die 15-jährige Lára einen Ferienjob auf einer kleinen Insel nahe Reykjavík an. Sie soll als Haushaltshilfe bei einem wohlhabenden Ehepaar arbeiten, das ganz allein dort wohnt. Eines Tages kündigt Lára und wird nie wieder gesehen. SO wird es zumindest der Polizei berichtet. Kann ein Mädchen so plötzlich von einer Insel verschwinden? Was ist damals wirklich geschehen?

Dreißig Jahre später schreibt der junge Journalist Balur einen Artikel über den Fall und erhält daraufhin anonyme Hinweise, die ihn auf eine neue Spur bringen. Voller Vorfreude vertraut er sich seiner Schwester Sunna an, die ihm nahe steht und sich interessiert zeigt. Er ahnt jedoch nicht, dass es Menschen gibt, die ihn mit allen Mitteln daran hindern wollen, die Wahrheit über Láras Verschwinden herauszufinden.

 

Moser, Milena:

Der Traum vom Fliegen : Roman / Milena Moser. – Zürich : Dörlemann Verl. , 2023. – 380 S

Wegen ihres Übergewichts geht die junge Sofia in eine kalifornische Privatklinik, doch sie hat gar nicht vor, abzunehmenm oder auch Kontakte zu knüpfen. Doch dann erlebt sie zum ersten Mal in ihrem Leben, was Freundschaft wirktlich bedeutet …

 

Kneidl, Laura:

Verliebe dich. Nicht. : Roman / Laura Kneidl. – München : LYX-Verlag, 2023. – 460 S.

Obwohl der erhoffte Erfolg ausbleibt, lebt die 21-jährige Megan nur für die Kunst. Doch als ihre Eltern sie nicht mehr unterstützen wollen, sucht sie sich einen Job als Barista in einem Café. Das Problem ist, dass sie schon lange ein Auge auf den attraktiven Cafébesitzer geworfen hat, der sie allerdings beim letzten Treffen eiskalt hat abblitzen lassen.

Neue Romane ab Montag, den 29.04.2024

Schach, Julia:

Liebespaar des Jahrhunderts / Julia Schach. – München : dtv, 2023. – 190 S.

Eine Frau will ihren Mann verlassen, nach vielen Jahren des Zusammenlebens und Ehe ist sie entschlossen und bestürzt zugleich: Wie konnte es dazu kommen …

 

Noll, Ingrid:

Gruß aus der Küche : Roman / Ingrid Noll. – Zürich : Diogenes Verlag , 2024. – 304 S.

Irma hat aus einem Gasthaus eine beliebte vegetarische “Aubergine” gemacht. Sie beschäftigt eine große Truppe sehr unterschiedlicher Menschen, so dass sich daraus einige Turbulenzen entwickeln.

 

Groen, Hendrik:

Unkraut kommt selten allein : Roman / Hendrik Groen. – München : Piper-Verl., 2024. – 272 S. : Aus dem Niederl. übers.

Obwohl sie keine Ahnung von Gartenarbeit hat, kauft Emma Quaadvliegh sich nach dem Tod ihres Mannes eine Parzelle in einem Kleingarten. Die Nachbarn bieten ihr gleich Hilfe an, doch auch in diesem Paradies geht es nicht immer friedlich zu.

 

Foenkinos, David:

Das Leben meiner Schwester : Roman / David Foenkinos. – 1. Aufl. – München : Penguin, 2024. – 187 S.

Die Hochzeit ist schon geplant, da bricht über Nacht für die sensible Lehrerin Mathilde die Welt zusammen. Ihr Freund Etienne hat beschlossen, sie zu verlassen. Waren alle Versprechen Lügen, die gemeinsame Zukunft nur Illusion? Mathilde ist zutiefst verletzt. Erst als ihre Schwester Agathe sie bei sich in der Wohnung aufnimmt, findet Mathilde langsam wieder zu sich selbst: Da ist Lilli, ihre süße Nichte, mit der sie spielt, und da ist Frédéric, Agathes liebevoller, verlässlicher Ehemann, mit dem sie angeregt diskutiert. Doch zugleich beginnt Neid an ihr zu nagen, stetig und gnadenlos. Hat es Agathe wirklich verdient, all das zu haben, was sich Mathilde immer gewünscht hat? Mathilde sieht die Welt plötzlich wie in einem Zerrspiegel – mit gefährlichen Folgen …

 

Winter, Jana:

Als wir glücklich waren : Roman / Jana Winter. – München : Arkana, 2023. – 316 S.

Für Lenya bricht eine Welt zusammen, als ihr Vater sie bittet, ihn zur Beerdigung einer seiner beiden Schwestern zu begleiten, denn sie wusste von den Schwestern gar nichts. Sie beschließt mit ihrem Vater auf den Hof ins Emsland zu fahren, um herauszufinden, was ihre Familie vor langer Zeit auseinandergebracht hat.

Neu im Bestand: Die Erzählschiene nebst passenden Kartensets

Die Erzählschiene ist unser neuestes Medium. Sie ist ideal für die ganzheitliche Sprach- und Erzählförderung von Kindern nutzbar. Egal ob Zuhause, in der Kita, in der Schule oder bei unseren Vorlesestunden mit Clemens dem Lesedrachen. Die Erzählschiene kann in Kombination oder als Ergänzung zum Kamishibai Erzähltheater genutzt werden. 

Zuerst wird zu der Geschichte die Kulisse gestaltet. Entweder aus den vorhandenen Figuren zum passenden Set oder selbst gestaltet mit den beiliegenden Malvorlagen oder ganz frei gestaltet von den Kindern selbst. Dann wird die Handlung mit Hilfe der Führungsrillen nachgespielt und erzählt. 

Bei uns können Sie auch die Schiene an sich ausleihen. Zur Zeit haben wir folgende Figurensets nebst Begleitheft mit Regieanweisungen und Vorlesetexten zur Ausleihe bereit: 

 

Mc Kee, David:

Elmar : Spielfiguren für die Erzählschiene / David Mc Kee. – 1. Aufl. – Don Bosco, 2023. – 1 Anleitung, 17 Figurenkarten

Elmar war gelb und orange und rot und rosa und lila und blau und grün und schwarz und weiß. Elmar war überhaupt nicht elefantenfarben. Er ist immer zu Späßen aufgelegt und unterhält die ganze Herde. Aber einmal will er auch aussehen wie alle anderen. Figuren zusammen mit der Erzählschiene nutzbar.

 

Lefin, Petra:

Der verlorene Sohn / Petra Lefin. – Don Bosco , 2019. – 10 Figuren, 4 Malvorlagen A4, 1 Anleitung

Das Gleichnis vom verlorenen Sohn. Ein junger Mann lässt sich vom Vater seinen Erbteil auszahlen und geht in die Fremde, wo er in Saus und Braus lebt. Doch was soll er tun, als das Geld zuende ist?

 

Ilakovac, Jakob:

Henry: Handy gut, alles gut? : Kinder stärken für den bewussten Umgang mit dem Smartphone / Jakob Ilakovac. – Don Bosco, 2023. – 1 Anleitung, 9 Figurenkarten

Ein eigenes Handy ist cool, keine Frage. Doch beim Umgang mti einem Smartphone gibt es einiges zu beachten. Henry möchte Kinder dafür sensibilisieren. Henrys Freund Ono leidet an den Folgen ausgeprägten Handykonsums: Er ist müde, unkonzentriert und ihn verfolgen beunruhigende Bilder und unerwünschte Bekanntschaften. Figuren für die Erzählschiene.

 

Lefin, Petra:

Der Kreuzweg Jesu : Spielfiguren für die Erzählschiene / Petra Lefin. – Don Bosco, 2021. – 1 Anleitung, 17 Personen, 2 Krüge, 1 Kreuz, 6 Hintergründe

Die Geschichte erzählt den Kreuzweg Jesu von der Gefangennahme im Garten Getsemani, seiner Verurteilung, dem Weg nach Golgota bis zur Kreuzigung und endet mit der Auferstehung. Mit den Figuren lässt sich ebenfalls ein traditioneller Kreuzweg gestalten mit 15 Stationen. Verwendbar nur zusammen mit der Erzählschiene

 

Lehner, Monika:

Emma und Paul feiern Advent und Weihnachten / Monika Lehner. – Don Bosco, 2021. – 19 Figuren, 1 Anleitung

Emma, Paul und das Schäfchen freuen sich, denn die Adventszeit hat begonnen. Gemeinsam erleben sie diese schöne Zeit mit allem, was dazu gehört: Adventskranz und Adventskalender, Weihnachtslieder, Plätzchenbacken und Sterne basteln. Am Weihnachtsabend staunen sie über die Krippe und die Geschenke.

 

Lehner, Monika:

Emma und Paul feiern St. Martin / Monika Lehner. – Don Bosco, 2019. – 12 Figuren, 1 Anleitung

Emma und Paul haben Laternen gebastelt, sogar eine ganz kleine für Schäfchen. Als es dunkel wird, machen sie sich auf den Weg zum Martinsfest. Unterwegs begegnet ihnen ein Mann auf einem Pferd: Das muss Sankt Martin sein!

 

Lefin, Petra:

Zachäus auf dem Baum  / Petra Lefin. – Don Bosco, 2019. – 7 Figuren, 4 Malvorlagen A4, 1 Anleitung

Als Jesus in die Stadt kommt, steigt Zachäus auf einen Baum, um auch einen Blick auf diesen ann werfen zu können, von dem er schon so viel gehört hat. Zachäus ist kleinwüchsig und als Zöllner nicht sehr beliebt. Aber dann ommt Jesus und Unglaubliches geschieht.

 

Mesner, Gertraud:

Ferri: Mutig ist, wer Hilfe holt! : Mobbing begreifen und Empathie entwickeln / Gertraud Mesner. – Don Bosco. – 11 Figuren, 1 Anleitung

Ferri der Fisch versteht die Welt nicht mehr. Eigentlich hat er sich imer gefreut, Zeit mit seinen Freunden zu verbringen. Doch plötzlich sind alle gemein zu ihm, nennen ihn einen Schreihals und eine Heulsuse und drohen ihm, wenn er sich wehren will. Zum Glück hat Wali der Wal eine Idee, wie alle gemeinsam über die Anfeindungen sprechen können. Zusammen mi der Erzählschiene nutzbar

 

Carle, Eric:

Die kleine Raupe Nimmersatt : Spielfiguren für die Erzählschiene / Eric Carle. – 2. Aufl. – Don Bosco, 2023. – 1 Anleitung, 16 Figurenkarten

Am Montag fraß sich die kleine Raupe durch einen Apfel, aber ist noch lange nicht satt. In den folgenden sieben Tagen futtert sie sich dick und rund und eine magische Verwandlung beginnt. Mitmachgeschichte für die Erzählschiene

 

Lehner, Monika:

Emma und Paul feiern Ostern  : Spielfiguren für die Erzählschiene / Monika Lehner. – Don Bosco, 2022. – 1 Anleitung, 14 Figurenkarten

Emma, Paul und das Schäfchen freuen sich, denn bald ist Ostern. Gemeinsam erleben sie diese schöne Zeit und haben viel zu tun: Ostereier färben, den Osterstraß schmücken und natürlich Ausschau nach dem Osterhasen halten. Zusammen mit der Erzählschiene nutzbar

 

Mesner, Gertraud:

Tobi: Schlechte Geheimnisse darfst du nicht für dich behalten : Kinder stärken und vor Missbrauch schützen / Gertraud Mesner. – Don Bosco, 2022. – 17 Figuren, 1 Anleitung

Tobi geht es gar nicht gut. Seit er aus dem Wochenende zurück ist, will er nicht mehr mit seiner Freundin spielen und ist sehr abwesend. Doch den Grund behält er für sich. Zum Glück kann Greta ihn überzeugen, dass es gute und hässliche Geheimnisse gibt. Die schlechten muss man verraten und sich Hilfe holen.

 

Mesner, Gertraud:

Frieda: Mit der dunklen Wolke bist du nicht allein : Depressionen erkennen und Hilfe ermöglichen / Gertraud Mesner. – Don Bosco, 2023. – 1 Anleitung, 23 Figurenkarten

Alle Frösche im Teich freuen sich auf das große Konzert. Nur Frieda sitzt traurig abseits. Sie fühlt eine mächtige dunkle Wolke über sich. Erst im Gespräch mit anderen Tieren merkt sie, dass sie mit ihrem Kummer nicht allein ist, und dass es gut tut darüber zu sprechen.

Neue Mangas ab Montag, 22.04.24

Haruichi, Furudate:

Haikyuu! Shoyo und Tobio / Furudate Haruichi. – Lausanne : VIZ Media Switzerland, 2022. – (Haikyuu! ; 1)

Shoyo ist ein Ass am Volleyball-Netz, niemand springt so hoch wie er. Sein großes Talent bringt ihn an die Karasuno-Oberschule, mit deren Team er seinen Traum wahrmachen und es ganz nach oben schaffen könnte. Doch plötzlich steht er seinem größten Kontrahenten gegenüber: dem arroganten Tobio.

 

Muneyuki, Kaneshio:

Blue Lock 1 / Kaneshio Muneyuki. – Kaze Manga, 2022. – (Blue Lock ; 1)

Nach dem Aus im Achtelfinale bei der WM 2018 ruft der japanische Fußballverband ein Projekt ins Leben, das den ultimativen Stürmer erschaffen und Japan den Weltmeistertitel bringen soll: Blue Lock.

 

Keisuke, Sato:

Little Witch Academia / Sato Keisuke. – Hamburg : Königskinder Verlag, 2023. – (Little Witch Academia)

Wenn ich meine Hände ausstrecke, beginnt sie. Meine Geschichte. Um ihrem große Vorbild Shiny Chariot nachzueifern, fängt Akko Kagari an der berühmten Magieschule “Luna Nova” an. Sie hat ohe Erwartungen an ihr neues Schulleben.

 

Ritsu, Azabi:

Die Hüterin der Drachen / Azabi Ritsu. – Hamburg : Tokyopop, 2023. – (Die Hüterin der Drachen ; 1)

Melisa arbeitet als Hausmädchen am Königshof des Landes Yvart und sorgt in den Ställen für das Wohlergehen der Drachen. Doch dass sich die mächtigen Kreaturen von ihr umsorgen lassen, ist ungewöhnlich, denn sonst düfen nur die Ritter sie füttern und berühren. Melissas guter Freund Hubert, Kommandant der Drachenritter und Herr des majestätischen Drachen “weiße Königin” offenbart ihr eines Tages, dass er seine Position im Palast aufgegeben und mit ihr zusammen aufs Land ziehen will. Melissa sieht dies als Chance, mehr über wilde Drachen zu lernen und willigt ein.

 

Noriyuki, Konishi:

Yo-kai Watch / Konishi Noriyuki. – Lausanne : VIZ Media Switzerland, 2023. – (Yo-kai Watch ; 1)

Nathan ist ein ganz normaler Junge. Doch als er den quierligen Yo-kai “Whisper” aus einem Spielzeugautomaten befreit, erhält er zum Dank von ihm eine Zauberer-Uhr. Mit dieser Yo-kai Watch kann Nathan all die kunterbunten Wesen sehen, die man Yo-kai nennt. Sie treiben allerlei Schabernack mit dem Menschen und Nathan hat ab jetzt alle Hände voll zu tun, um die Yo-kai für sich zu gewinnen.

 

Peach-Pit:

Shugo Chara / Peach-Pit. – 1. Aufl. – Köln : Egmont vgs, 2009. – (Shugo Chara ; 1)

Eigentlich ist die coole Amu ziemlich schüchtern, jedoch hat sie nicht den Mut so zu sein, wie sie wirklich ist. Doch eines Morgens erwartet sie eine „magische“ Überraschung in ihrem Bett und 3 freche Shugo Charas wollen Amus Wunsch-Ich zum Vorschein bringen!

Dabei wirbeln sie so manches durcheinander, stellen Amus Alltag völlig auf den Kopf und dann sind da auch noch zwei Jungs… die beide nur halb so nett sind, wie sie aussehen!

 

Kanata, Konami:

Kleine Katze Chi ; 01 / Konami Kanata. – Hamburg : Carlsen-Verl., 2014. – 162 S. : überw. Ill. (farb.) – (Kleine Katze Chi ; 01)

Kätzchen Chi entdeckt jeden Tag Neues: Dass Herr Yamadas Kaffee besser duftet als schmeckt, dass Gras den Magen reinigt, dass Papierknäuel tolle Spielzeuge sind. Aber dann schleicht ein großer, dicker schwarzer Kater umher und erschreckt Chi fast zu Tode. Ab 8.

 

Natsume, Hirara :

Bibi & Miyu 1 / Zeichnungen: Hirara Natsume. Text: Olivia Vieweg. – 1. Auflage – Hamburg : Tokyopop, 2019. – 152 Seiten : Illustrationen – (Bibi & Miyu ; 1)

Bibi hat die Nase voll! Es taucht eine neue Mitschülerin auf: Miyu aus Japan! Alle können sie sofort gut leiden, bis auf Bibi. Denn Miyu verbirgt ein Geheimnis. Zeit, dem auf den Grund zu gehen! Bibis Reise führt sie nach Japan, ein Land voller Zauberwesen. Schnell wird klar: Bibi und Miyu haben das Potenzial, beste Freundinnen zu werden! – ab 10 J.

 

Mingo, Ho:

Yuzu-die kleine Tierärztin : Waumiau Tierklinik / Ho Mingo. – Hamburg : Königskinder Verlag, 2023. – (Yuzu die kleine Tierärztin ; 1)

Die elfjährige Yuzu zieht  zu ihrem Onkel, da ihre Mutter im Krankenhaus liegt. Sie wird prompt dazu verdonnert, in der Tierarztpraxis ihres Onkels auszuhelfen, obwohl sie Tiere gar nicht mag … Während sich Yuzu langsam an den Umgang mit Hunden und Katzen gewöhnt, lernt sie wertvolle Lektionen.

 

Azuma, Kiyohiko:

Yotsuba ; 01 / Kiyohiko Azuma. – 3. Aufl. – Hamburg : Tokyopop, 2014. – 224 S. : überw. Ill. – (Yotsuba ; 01)

Die Familie Ayase lebt in einer kleinen und ruhigen Vorstadtgegend mit einem vielleicht etwas langweiligen, weil vorhersehbaren Alltag. Bis die kleine Yotsuba mit ihrem allein erziehenden Vater in die Nachbarschaft zieht. Denn das kleine Mädchen mit den grünen Haaren bringt die Ayase-Kinder mit seiner unschuldig-chaotischen und neugierigen Art immer wieder in peinliche, komische und verwirrende Situationen und tanzt ihrem Vater auf der Nase herum. Und ist dabei so liebenswert, dass ihr keiner wirklich lange böse sein kann… Ab 13 J.

 

Kazuki, Takohashi:

Yu-Gi-Oh Massiv Band 1 / Takohashi Kazuki. – Hamburg : Königskinder Verlag, 2021. – (Yu-Gi-Oh! ; 1)

Seit seiner Entdeckung zu Beginn des 20. Jahrhunderts ist es noch niemandem gelungen, das Millenniumpuzzle zu lösen. Als Yugi Muta ein kleiner Junge der ständig gemobbt wird – es letztlich lösen kann, erwacht in ihm eine andere Persönlichkeit und er wird zum König der Spiele.

 

Sirokuma, Shota:

One coom dog / Shota Sirokuma. – Hamburg : Königskinder Verlag, 2023.

Potemaru ist fluffig wie eine Schäfchenwolke. Der Samojedenspitz und sein Frauchen Hitomi erleben jeden Tag jede Menge Abenteuer

Neue Kinder-DVDs ab sofort entleihbar

Arielle die Meerjungfrau  : Neuverfilmung / Walt Disney. – 2023. – 130 Min.

Deutsch, Englisch, Französisch, Niederländisch

Die temperamentvolle und neugierige Meerjungfrau Arielle muss ihrem Herzen folgen und schließt einen Pakt mit der Meerhexe Ursula.

 

Cinderella: Neuverfilmung / Walt Disney Studios, 2015. – 101 Min.

Sprachen: Deutsch, Englisch, Italienisch, Türkisch

Die junge Ella lebt nach dem Tod ihrer Eltern bei der Stiefmutter und deren Töchtern. Als sie von ihnen zur Dienerin degradiert wird scheint für Ella alles verloren. Wäre da nicht die Erinnerung an ihre Mutter. Eines Tages trifft sie einen geheimnisvollen Fremden, nicht ahnend, dass er der Prinz ist.

 

Mulan : Neuverfilmung / Disney. – München : Walt Disney Studios, 2020. – 1 DVD-Video, 110 Minuten

Die Geschichte von Mulan, die sich als Mann verkleidet und an der Chinesischen Mauer gegen die Hunnen kämpft, um ihren Vater zu schützen.

 

Schule der magischen Tiere 1 & 2 – Leonine Distribution GmbH, 2024. – 89 Min & 99 Min.

Deutsch

Ida muss umziehen und in der neuen Klasse tut sie sich schwer. Als die Kinder ein magisches Tier als Haustier bekommen wird Ida plötzlich zum Klassenstar.

Ein Schuldieb stiftet Unruhe und die spannende Suche nach dem Täter beginnt.

Das Schuljubiläum steht an und es wird am Programm gefeilt. Die Schultiere sorgen für Chaos, so dass das Jubiläum fast ins Wasser fällt.

 

Raus aus dem Teich – Hamburg : Universal Picture Germany, 2023. – 80 Min.

Deutsch, Englisch, Italienisch

Die Entenfamilie Mallard macht sich vom heimischen Teich auf den Weg in den Süden, über New York City gehts nach Jamaika. Doch ihre gut durchdachten Pläne gehen schief.

 

Mavka Hüterin des Waldes – Animagrad Animation Studio, 2023. – 95 Min.

Deutsch, Ukrainisch

In den uralten Wäldern der Ukraine leben seit jeher allerlei mystische Fabelwesen im Einklang mit der Natur. EIne von ihnen ist die Junge Waldfee Mavka, die von den Waldbewohnern zur neuen Hüterin des Waldes ernannt wurde. Ihre Aufgabe ist es, die Natur und die heilige Quelle des Lebens vor den Menschen zu schützen, mit denen ihr Reich seit langem verfeindet ist. Doch schon bei ihrer ersten Begegnung mit einem Menschen verliebt sie sich Hals über Kopf. 

 

Wish – Disney, 2023.

Deutsch, Englisch, Polnisch

Die junge Asha hat einen mächtigen Wunsch, der von kosmischer Kraft erhört wird. Schon bald müssen sich Asha und Stern einem furchterregenden Feind stellen – König Magnifico, Herrscher von Rosas – um ihre Gemeinschaft zu retten und zu beweisen, dass wundersame Dinge geschehen, wenn eim mutiger Mensch sich mit der Magie der Sterne verbindet.

 

Elemental  – Disney Pixar, 2023. – 97 Min.

Deutsch, Englisch, Tschechisch, Polnisch

In Element City leben Feuer, Wasser, Erde und Luft zusammen. Die feurige Ember und der junge Wade, der gern mit dem Strom schwimmt, lernen sich kennen. Ihre Unterschiede helfen ihnen, etwas ganz Elementares zu erkennen und Gemeinsamkeiten zu finden.

Neue Romane – white edition – ab Montag, 15.4.2024

Lagercrantz, David:

Das Bild der Toten : Thriller / David Lagercrantz. – München : Wilhelm Heyne Verl. , 2024. – 431 S.

Der brilliante Psychologe Hans Rekke und die junge Polizistin Micaela Vargas haben ihre erste erfolgreiche Zusammenarbeit beendet, als ein verzweifelter Mann vor Rekkes Tür steht, da seine Frau nicht von einem Abendspaziergang zurückgekommen ist. Kurz darauf wird ihre Leiche gefunden. Doch dann taucht ein Bild von ihr auf dem Markusplatz in Venedig auf …

 

Imai Messina, Laura:

Das verborgene Leben der Farben : Roman / Laura Imai Messina. – München : Arkana, 2023. – 381 S.

Mio versteht es, alle Farben der Welt zu benennen. Sie lernt von klein auf die Bedeutung und das verborgene Leben der Farben. Aoi begleitet Beerdigungszeremonien. Als sich ihre Wege kreuzen, wissen sie, dass ihre Begegnung kein Zufall war …

 

Schirach, Ferdinand von:

Sie sagt. Er sagt.  : ein Theaterstück / Ferdinand von Schirach. – München : Blanvalet-Taschenbuch-Verl., 2024. – 144 S.

Eine erfolgreiche TV-Moderatorin behauptet, ihr ehemaliger Geliebter habe sie missbraucht und zeigt ihn an. In einem Strafprozess steht Aussage gegen Aussage …

 

Penny, Louise:

Unruhe im Dorf : der 17. Fall für Armand Gamache / Louise Penny. – Zürich : Oktopus, 2023. – 568 S.

Ein Dorf in den kanadischen Wäldern hat die Pandemie weitgehend unbeschadet überstanden. Der Chief Inspector Armand Gamache beobachtet die aufgeheizte Stimmung mit Sorge. Dann wird mitten in der Nacht Professor Robinsons Assistentin erschlagen.

 

Moyes, Jojo:

Das Haus der Wiederkehr : Roman / Jojo Moyes. – Hamburg : Rowohlt  Taschenbuch Verl., 2024. – 493 S.

Zwei Schwestern sind in dem Küstenstädtchen Merham aufgewachsenen. Celia und Lottie tauchen ein in eine unkonventionelle Welt. Bis Celia eines Tages ihren Verlobten Guy mitbringt … und in dem Moment weiß Lottie, dass er ihre große Liebe ist.

Neue Romane ab Montag, den 08.04.2024

Blum, Antonia:

Geteilte Träume : Roman / Antonia Blum. – Berlin : List Buchverl. , 2024. – 503 S. – (Kinderklinik Weißensee)

Berlin-Weißensee 1948: Lissi Vogel kann es kaum erwarten, in der Kinderklinik endlich in die Fußstapfen ihrer Tante Marlene zu treten, doch ihr werden immer wieder neue Steine in den Weg gelegt.

 

Moninger, Kristina:

Two lives to rise : Roman / Kristina Moninger. – Berlin  : Forever, 2023. – 407 S. – (Breaking-Waves-Serie ; 2)

Isabellas Leben scheint perfekt, sie ist Erbin eines Luxushotels, wohnt in einer traumhaft schönen Villa, doch sie ist zutiefst unglücklich und einsam. Doch dann zieht Preston in die Bruchbude nebenan ein und lässt isch von Isabella nicht einschüchtern und Isabella, ihre Mauern einzureißen. Bis sie eine grausame Wahrheit über Preston herausfindet …

 

Wolf, Klaus-Peter:

Ostfriesenhass ; Kriminalroman : der neue Fall für Ann Kathrin Klaasen / Klaus-Peter Wolf. – Frankfurt am Main : S. Fischer-Verl. , 2024. – 597 S.

Eigentlich wollte er zwei Frauen töten, doch er hat nur eine erwischt. Er hat Fehler gemacht und muss besser werden. Nur er hatte die Gabe eines Auserwählten, er musste die Menschheit retten …

 

Völler, Eva:

Helle Tage, dunkle Schuld / Eva Völler. – München : Kanur, 2023. – 399 S.

Ruhrgebiet 1948: Der Kriminalbeamte Carl Bruns arbeitet für die Abteilung Kapitalverbrechen im Essener Polizeipräsidium. Während der Nazizeit konnte er seinen Beruf nicht mehr ausüben und musste jahrelang unter Tage arbeiten. Als die Mutter eines flüchtigen SS-Verbrechers tot aufgefunden wird, erfährt Carls von einer grauenvollen Bluttat, die sich gegen Kriegsende ereignet hat. Dann geschehen weitere Morde, die sich nach und nach als Teile eines tödlichen Puzzles offenbaren.

 

Kiefer, Lena:

Coldhart – Strong & Weak / Lena Kiefer. – Köln : LYX-Verlag, 2024. – 478 S.

Elijah hat sein Leben unter Kontrolle, die Ängste, die ihn seit der Entfühung in der Kindheit quälen, hat er auf diese Weise im Griff. Nur sich zu verlieben kommt für ihn nicht in Frage. Doch dann lernt er Felicity Everhart kennen. Die hat einen denkbar schlechten Kontakt zu ihrem Vater und weiß nicht, dass dessen Name auf der Liste seiner damaligen Kidnapper steht …