Handarbeitstreff zwischen Kaffee und Büchern

In Kooperation mit der Bloggerin “hellomrsmama” und der Instagram-Bloggerin “glueckhoch.4” bieten wir am ersten Samstag im Monat einen offenen Stricktreff an.

Es ist jeder willkommen!

Das Material muss selbst mitgebracht werden, Ideen und Hilfestellung sowie nette Gespräche und die ein oder andere Tasse günstigen Fairtrade Kaffee gibt es bei uns.

Wir treffen uns im Wintergarten der Bücherei.

Neue Romane ab Montag, den 22.07.2019

O’Leary, Beth:

Love to share : Liebe ist die halbe Miete ; Roman / Beth O’Leary. – Dt. Erstausg. – München : Diana Verl. , 2019. – 479 S.  – Aus dem Engl. übers.

Tiffy braucht eine günstige Bleibe, Leon braucht dringend Geld. Warum also nicht ein Zimmer teilen, auch wenn sie einander noch nie begegnet sind? Eigentlich überhaupt kein Problem, denn Tiffy arbeitet tagsüber, Leon nachts. Die Uhrzeiten sind festgelegt, die Absprachen eindeutig. Doch das Leben hält sich nicht an Regeln …

 

Colgan, Jenny:

Hochzeit in der kleinen Sommerküche am Meer : Roman / Jenny Colgan. – Dt. Erstausg. – München : Piper Verl. , 2019. – 447 S.  – Aus dem Engl. übers.

Floras gemütliche kleine Sommerküche auf der schottischen Insel Mure ist mittlerweile bei einheimischen wie Touristen beliebt. Ihr Glück wäre perfekt, müsste ihr Freund Joel nicht beruflich ständig verreisen. Auch ihre Freundin, die Lehrerin Lorna, hat Saif, den syrischen Flüchtling, gefunden, der als Insel-Arzt arbeitet. Er ist verheiratet, auch wenn seine Frau als verschollen gilt. Haben Lorna und Flora eine Chance auf echtes Glück?

 

Duve, Karen:

Fräulein Nettes kurzer Sommer : Roman / Karen Duve. – 10. Aufl. – Berlin : Galiani Verl. , 2019. – 580 S. : Ill. (farb.)

Die Autorin erzählt von der Liebes- und Lebenskatastrophe der Annette von Droste-Hülshoff.

 

Delaney, J. P.:

Believe me : Spiel dein Spiel. Ich spiel es besser. : Thriller / J. P. Delaney. – 1. Aufl. – München  : Penguin Verl. , 2018. – 402 S.  – Aus dem Engl. übers.

Claire finanziert ihr Schauspielstudium mit einem lukrativen Nebenjob: Für Geld flirtet sie mit verheirateten Männern, deren Ehefrauen wissen wollen, ob sie ihnen wirklich treu sind. Doch die Frau von Patrick Fogler ist nicht nur misstrauisch – in ihren Augen liest Claire Angst. Und am Morgen nach Patricks und Claires Begegnung ist sie tot. Die Polizei verdächtigt Patrick, und Claire soll helfen, ihn zu überführen – wenn sie nicht will, dass die Polizei herausfindet, was sie selbst in der Mordnacht getan hat. Doch Patrick wirkt nicht nur beängstigend und undurchschaubar, er fasziniert Claire. Und sie ahnt: Sie muss die Rolle ihres Lebens spielen …

 

Clemmons, Zinzi:

Was verloren geht : Roman / Zinzi Clemmons. – Berlin : Ullstein Buchverl. , 2019. – 236 S. – Aus dem Amerik. übers.

In Pennsylvania wächst die schwarze Thandi auf, schließt Freundschaften, beginnt Liebschaften, doch sie gehört nie richtig irgendwo dazu. Bis ihre Mutter an Krebs erkrankt und das Sterbebett zu Hause aufgebaut wird, Thandi sich mit ihrem Vater die Pflegestunden teilt.

 

 

Neue Romane ab Montag, den 08.07.2019

Sigurdardóttir, Yrsa:

R.I.P. : Thriller / Yrsa Sigurdardóttir. – 1. Aufl. – München : btb Verl. , 2019. – 443 S. – Aus dem Isländ. übers.

Er lässt sie um Verzeihung flehen. Dann mordet er kalt und brutal. 2 Jugendliche sind seine Opfer, ein Junge wird noch vermisst. Welche Verbrechen haben sie begangen, um den Tod zu verdienen? Kommissar Huldar und Psychologin Freyja ermitteln.

 

Dannenberg, Meike:

Gefährdet : Kriminalroman / Meike Dannenberg. – 1. Aufl. – München : btb Verl. , 2019. – 414 S.  – (btb ; 71564)

2 Kinder warten verzweifelt auf Rettung. Ein Mann spielt sein eigenes Spiel. Eine Frau hat ein Geheimnis.

 

Alfon, Dov:

Unit 8200 : Thriller / Dov Alfon. – Dt. ERstausg. – Reinbek bei Hamburg : Rowohlt Taschenbuch Verl. , 2019. – 477 S.  – (rowohlt polaris) – Aus dem Engl. übers.

Am Flughafem Charles de Gaulle wird ein Israeli in einen Lift gelockt und ermordet. Der Mann war ein einfacher Bürger – eine Verwechslung? Schnell bahnt sich eine diplomatische Krise an. Hauptmann Abadi, der neue Chef der Unit 8200, der geheimsten Agentenorganisation der Welt, war Zeuge der Entführung.

 

Matisek, Marie:

Ein Sommer wie Limoneneis : Roman / Marie Matisek. – 5. Aufl. – München : Knaur-Taschenbuchverl., 2018. – 303 S. – (Knaur ; 52142)

Der gebürtige Italiener Marco hat alles: eine Karriere samt guten Verdienst, eine schöne Frau, Kinder und ein tolles Haus, da eröffnet ihm seine Frau, dass sie die Scheidung will. Mit der Diagnose Burn-out fährt er zur Erholung in seine Heimat, um dort seine große Jugendliebe wieder zu treffen.

 

Kinsella, Sophie:

Muss es denn gleich für immer sein? : Roman / Sophie Kinsella. – 1. Aufl. – München : Goldmann Verl. , 2018. – 477 S.  – (Goldmann ; 48776) – Aus dem Engl. übers.

Sylvie und Dan sind seit 10 Jahren zusammen. sie führen eine glückliche Ehe, haben 2 Kinder, ein hübsches Zuhause und wissen stets, was der andere denkt. Beim jährlichen Check-up-Termin prognostiziert ihr Hausarzt außerdem hocherfreut: Beide sind so kerngesund, dass sie sich bestimmt noch auf 68 gemeinsame Jahre freuen können. Sylvie und Dan packt die blanke Panik. Sie besdchließen sich gegenseitig im Alltag zu überraschen.

Neue Romane ab Montag, den 01.07.2019

Mansell, Anna:

Als sich unsere Herzen trafen : Roman / Anna Mansell. – Dt Erstausg. – München : Wilhelm Heyne Verl. , 2018. – 431 S.  – (Heyne) – Aus dem Engl. übers.        

Auch wenn Kats Herz gebrochen ist, in ihrem Job als Krankenschwester hat sie alles fest im Griff. Bis sie eines Tages einer neuen Patientin begegnet. Denn Susan, die Mitfünfzigerin mit den freundlichen Augen, hat zwar einen schweren Verkehrsunfall überlebt, doch nun spricht sie einfach nicht mehr. Erst als der attraktive Rhys auf ihrer Station auftaucht und behauptet, Susan zu kennen, scheint sich das Geheimnis um ihr Schweigen nach und nach zu lüften …

 

Vermette, Katherena:

Was in jener Nacht geschah / Katherena Vermette. – 1. Aufl. – München : btb Verl. , 2019. – 409 S. – Aus dem Engl. übers.

Winnipeg: Die junge Stella ruft die Polizei, als vor ihrem Haus jemand überfallen wird. Die Beamten entdecken zwar Zeichen eines Kampfes, aber vom Opfer fehlt jede Spur. Und die beiden Männer hegen Zweifel, ob Stella die Wahrheit sagt. Doch es ist die Polizei, die sich irrt …

 

Nordby, Anne:

Kalter Strand : Thriller / Anne Nordby. – 1. Aufl. – Meßkirch : Gmeiner Verl. , 2019. – 472 S.  – (Gmeiner Spannung)

In einer Hand hält er eine Signalfackel, in der anderen einen Benzinkanister. Er ist verzweifelt, denn er ist kein Mörder. Doch er wird beobachtet, und er weiß: Die Familie muss brennen, damit seine eigene gerettet wird. Ein Fall für Kommissar Tom Skagen von der Sonderabteilung Skanpol.

 

Eeles, Liz:

Annies Frühling in Salt Bay : Roman / Liz Eeles. – Dt. Erstausg.  – Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch Verl., 2019. – 413 S.  – (rororo ; 27459) – Aus dem Engl. übers.

Die 29-jährige Annie erhält einen Brief aus Cornwall. Absender: ihre Großtante, von deren Existenz sie bislang nichts wusste. Annie – gerade Single und ohne Job – macht sich spontan auf den Weg an die Küste. Salt Bay, ein kleiner Ort auf den Klippen ist malerisch. Es gibt viele schrullige Dorfbewohner, allen voran der so gut aussehende wie ungehobelte Josh. Annies Liebe zur Musik führt sie schließlich dazu, den brachliegenden Dorfchor, die Salt Bay Choral Society, wiederzubeleben. Doch das ist nicht allen im Ort recht – und dann bekommt Annie auch noch einen überraschenden Anruf aus London …

 

Johnson, Debra:

Von A wie allein bis Z für zusammen : Roman / Debra Johnson. – Frankfurt am Main : Fischer Krüger Verl., 2019. – 461 S. – (Krüger) – Aus dem Engl. übers.

A für Andrea, die ihren zerstrittenen Töchtern eine alphabetische Aufgabenliste hinterlässt. P für Poppy. Sie bewahrt stets Haltung. Doch hinter der perfekten Fassade der Karrierefrau verbirgt sich große Einsamkeit. R für Rose, Poppys Schwester. Die alleinerziehende Mutter hat Stress. Sie isst zu viel und lässt sich gehen. Kann ausgerechnet Poppy ihr helfen? T für Taschentücher bereithalten.

Wieder Störung der Internetverbindung

Update 28.06.2019: Wir sind wieder online!! :mrgreen: 

 

Leider sind seit Dienstag die Bildschirme unserer Rechner schwarz. Unser Internetanbieter ist von einer Großstörung betroffen und wir sind praktisch nicht online. Das ist natürlich ungünstig für die Verbuchung der Medien: Die funktioniert nur online bei uns.

Wir sind für die Übergangszeit wieder auf die klassische Handverbuchung angewiesen. Ausleihe und Rückgabe sind daher problemlos möglich!

Wenn Sie Medien verlängern möchten, bitten wir Sie dies online über unsere Homepage zu machen.

Dazu geben Sie unter dem Button “Mein Konto” die Ausweisnummer an, die unter dem Barcode ihres Büchereiausweises steht. Das Passwort ist auf ihr Geburtsdatum voreingestellt und kann jederzeit von Ihnen geändert werden. Sie sehen dann die von Ihnen entliehenen Medien und können die jeweilige Leihfrist bis zu zwei mal verlängern (Ausnahme: Das Medium ist bereits überfällig oder wurde von einem anderen Leser vorbestellt.  Turbo-Romane sind ebenfalls von der Verlängerung ausgenommen. Bei DVD´s entsteht die Ausleihgebühr von 1 € pro Medium)

 

Wir hoffen bald wieder im normalen Modus für Sie arbeiten zu können.

Neue Romane ab Montag, den 24.06.2019

Salem, Gérad:

Du wirst an dem Tag erwachsen, an dem du deinen Eltern verzeihst / Gérad Salem. – 1. Aufl. – Köln : DuMont, 2019. – 203 S. – Aus dem Franz. übers.

Natürlich ist die Familie schuld. Daran, dass Boris’ Ehe gescheitert ist, dass der Kontakt zu seinen pubertierenden Söhnen leidet und dass er gesundheitlich angeschlagen ist. Boris begegnet dem Rat seines Therapeuten mit Skepsis, den Kontakt zu seinen Eltern und Geschwistern, mit denen er vor Jahren gebrochen hat, wiederaufzunehmen. Schließlich schreibt Boris einen 1. Brief – mit weitreichenden Folgen.

 

Barns, Anne:

Honigduft und Meeresbrise : Roman / Anne Barns. – 1. Aufl.  – Hamburg  : Mira Taschenbuch , 2019. – 347 S.  – (mtb)

Dezember 1941 wurde ein Brief an ihre Urgroßmutter adressiert, und doch hat Anna ihn eben erst gemeinsam mit ihrer Oma geöffnet. Eigentlich will sie mit ihrem Besuch bei Oma den Verlust ihrer besten Freundin verarbeiten, die bei einem Unfall ums Leben kam. Aber dann führt der Brief Anna schließlich nach Ahrenshoop, wo sie hofft, Antworten zu finden …

 

Bernard, Marie:

Cocktails, Chips & Chaos : Roman / Marie Bernard. – 1. Aufl. – Planegg : Bookspot Verl. , 2019. – 357 S.  – (Ladies Lounge)

Julia hat einen Job, eine vernünftige Wohnung, Freunde, eine Familie. Bloß die Suche nach Mr. Right will irgendwie nicht klappen.

 

Leon, Donna:

Ein Sohn ist uns gegeben : Commissario Brunettis achtundzwanzigster Fall / Donna Leon. – Zürich : Diogenes-Verl., 2019. – 306 S. – Aus dem Amerik. übers.

Gonzalo Rodríguez de Tejeda – ursprünglich aus Spanien stammend – hat im Kunsthandel ein Vermögen gemacht. Nun verbringt er seinen Lebensabend in Venedig. Soll die rigide Familie, die mit seinem freizügigem Lebenswandel noch nie einverstanden war, seine Schätze erben? Oder wer ist der Auserwählte? Brunettis Schwiegervater fürchtet, seinem Freund Gonzalo könnte Übles zustoßen. Der Commissario soll helfen – und verläuft sich beinahe in den Abgründen des menschlichen Herzens …

 

Kent, Tony:

3 2 1 – Im Kreis der Verschwörer : Thriller / Tony Kent. – Vollst dt. Erstausg. – München : Wilhelm Heyne Verl. , 2019. – 621 S.  – Aus dem Engl. übers.

London: Der hochrangige Politiker Matthewson wird bei einem Attentat vor einer großen Menschenmenge erschossen. Der Attentäter kann festgenommen werden, doch die Drahtzieher bleiben unerkannt. Sicherheitschef Joe Dempsey erlebt das Undenkbare: Die britische Regierung scheint die Kontrolle zu verlieren. Die junge Journalistin Sarah, die das Attentat live verfolgt hat, und der Anwalt Michael Devlin versuchen, die Wahrheit hinter den Toren der Macht aufzudecken … auf Leben und Tod!

Wir haben was Neues!

Aufgrund der beständig guten Wetterlage haben wir eine neue Idee für unsere großen und kleinen Leser aus dem Ärmel gezaubert!

Ab sofort gibt es bei uns Outdoor-Spielzeug in der Ausleihe! (Die Ausleihfrist beträgt zwei Wochen)

Verschiedene Spiele laden ein, als Mannschaft, Paar oder Solo draußen aktiv zu werden:

Jonglierbälle und – Teller, Geschicklichkeitsspiele wie das Kendama oder das Pindaloo, Mannschaftsspiele wie Wikingerschach oder Boule in verschiedenen Varianten…

Wir laden herzlich zum Stöbern und ausprobieren (natürlich draußen :mrgreen: ) ein!

Neue Romane ab Dienstag, den 23.04.2019

Elsberg, Marc:

Gier : wie weit würdest du gehen? / Marc Elsberg. – München : Blanvalet Verl., 2019. – 444 S.

“Stoppt die Gier!”, rufen sie und mehr Gerechtigkeit!” Auf der ganzen Welt sind die Menschen in Aufruhr

 

Gentry, Amy:

Wie du mir : So ich dir : Thriller / Amy Gentry. – München : cbt/cbj Verl., 2019. – 410 S.

Die junge Comedian Dana muste viel ertragen – jetzt plant sie die perfekte Rache…

 

Ley, Rosana:

Das kleine Theater am Meer : Roman / Rosana Ley. – Bergisch Gladbach : Bastei Lübbe Taschenbuchverl., 2017. – 491 S.

Eine junge Frau, ein verlassenes Theater an der Küste Sardiniens und ein Geheimnis, dass das Leben eines ganzen Dorfes bestimmt

 

Fitzek, Sebastian:

Fische, die auf Bäume klettern : Ein Kompass für das große Abenteuer namens Leben / Sebastian Fitzek. – München : Droemer-Knaur Verl. , 2019. – 254 S.

Glück? Erfolg? Große Ziele? Was ist es, das im Leben zählt?

 

Pflüger, Andreas:

Niemals / Andreas Pflüger. – Berlin : Suhrkamp-Verl., 2019. – 472 S.

Jenny Aaron ist eine Polizistin mit überragenden Fähigkeiten und sie ist blind. Man drängt sie zur Rückkehr in die geheime Sondereinheit, in der sie früher war.

Aktuelle Romane ab Montag, den 04.03. 2019

Johnson, Mark:

Die schlichte Wahrheit : Thriller / Mark Johnson. – Dt. Erstausg. – Reinbek bei Hamburg : Rowohlt-Taschenbuch Verl., 2018. – 348 S.  – (rororo ; 27424) – Aus dem Schwed. übers.

Für Schwedens Ministerpräsidenten steht es schlecht um die Wiederwahl, doch Anders Ekholm will die Wende schaffen: mit einer weltweiten Energierevolution. Die Formel, mit der das möglich wäre, befindet sich im Besitz der Beraterfirma Lionshare. Deren Kunden, mächtige Lobbyisten, die andere Interessen verfolgen. Daher schleust Ekholm seinen jungen Umweltreferenten Jonathan Stark bei Lionshare ein. Zur gleichen Zeit spielt man Ekholms Pressesprecherin Betty Lind eine Liste zu. Zahlreiche Vertraute des Präsidenten erhalten Schmiergelder, sie selbst angeblich auch. Betty folgt der Spur des Geldes – und stößt auf Lionshare. Als sich Bettys und Jonathans Wege kreuzen, wissen sie bereits, dass sich hinter Lionshares Hochglanzfassade Abgründe auftun. Aber sie ahnen, was wirklich auf dem Spiel steht …

 

Kitses, Jennifer:

Ein Tag, eine Nacht : Roman / Jennifer Kitses. – Dt. Erstausg. – München : dtv Verl. , 2018. – 315 S. – Aus dem amerik. Engl. übers.

Schwarzer Freitag für Helen und Tom: Nicht nur 2 quirlige Kleinkinder, Zeitnot und Schlafmangel fordern die beiden. Tom trägt zudem ein gut gehütetes Geheimnis mit sich herum: Mit seiner früheren Chefin Donna hat er noch ein weiteres Kind. Als sie einen Neuanfang möchte, der Tom ausschließt, spitzen sich die Ereignisse Stunde um Stunde zu, und Tom steht vor der schwersten Entscheidung seines Lebens.

 

MacFarlane, Mhairi:

Sowas kann auch nur mir passieren : Roman / Mhairi MacFarlane. – 5. Aufl. – München : Knaur Verl. , 2018. – 463 S.  – (Knaur ; 52076) – Aus dem Engl. übers.

Georgina verliert erst ihren Job als Kellnerin, dann erwischt sie ihren Freund Robin mit einer anderen im Bett. Georgina setzt Robin vor die Tür und sucht sich einen neuen Job. Leider ist ihr zukünftiger Boss in der Bar, in der sie nun arbeiten soll, kein Unbekannter: Lucas war zu Schulzeiten ihre große Liebe, bis zu jener schrecklichen Party-Nacht, die alles veränderte …

 

Perry, Karen:

Girl Unknown – Schwester? Tochter? Freundin? Feindin? : Roman / Karen Perry. – Frankfurt am Main : Fischer Scherz Verl. , 2018. – 392 S. – (Fischer Scherz)  – Aus dem Engl. übers.

Eines Tages steht sie plötzlich vor der Tür und behauptet, dass sie deine Tochter ist. Du glaubst ihr. Du lässt sie in dein Leben. Du vertraust ihr. Bis es zu spät ist …

 

Strobel, Arno:

Im Kopf des Mörders – Toter Schrei : Thriller / Arno Strobel. – Originalausg. – Frankfurt am Main : S. Fischer-Verl. , 2019. – 350 S.  – (Fischer Taschenbuch ; 70206)

Kommissar Max Bischoff hat Angst. Um seine Schwester Kirsten, die sich bereits seit Wochen nicht mehr sicher fühlt. Ein Unbekannter beobachtet sie, weiß, wo sie sich aufhält, schickt ihr bedrohliche Nachrichten. Der Unbekannte bringt Kirsten in seine Gewalt und will Max zwingen, sich selbst zu opfern. Tut er das nicht, wird Kirsten sterben ..

Neue Romane ab Montag, den 14.01.2019

Adler-Olsen, Jussi:

Miese kleine Morde : Krimi / Jussi Adler-Olsen. – Dt. Erstausg. – München  : dtv Verl. , 2018. – 127 S. : Ill.  – (dtv) – Aus dem Dän. übers.

Lars Hansen hat sie wirklich geliebt, vor ihrer Ehe. Bei seinen regelmäßigen Besuchen in einem Schönheitssalon, staunt er darüber, wie viele enttäuschte Ehefrauen ihren Mann lieber tot als lebendig sähen und dafür eine gute Stange Geld hinlegen würden. Was für eine Geschäftsidee! Und wie rasch er handelseinig wird mit seiner 1. Kundin! Doch eines Tages geschieht etwas, das die Konstruktion seines neuen Doppellebens maximal ins Wanken bringt …

 

Inusa, Manuela:

Der zauberhafte Trödelladen : Roman  / Manuela Inusa. – 1. Aufl.  – München : Blanvalet Verl. , 2018. – 334 S. 

Ruby verkauft in ihrem kleinen Antiquitätenladen Trödel aus aller Welt, den sie mit liebevoller Sorgfalt restauriert. Auch wenn sie insgeheim von einem Buchladen träumt, liebt sie die Arbeit in Ruby’s Antiques, das sie von ihrer Mutter übernommen hat. Und ein Leben ohne ihre Freundinnen aus der Valerie Lane kann sie sich sowieso nicht mehr vorstellen! Rubys eigene Vergangenheit holt sie ein – und wird die eine oder andere Überraschung bereithalten …

 

Jackson, Lisa:

Dunkle Bestie : Thriller / Lisa Jackson. – 1. Aufl. – München : Knaur Verl., 2018. – 539 S. – Aus dem Amerik. übers.

Bianca, Detective Regan Pescolis Tochter, wird im Wald von etwas Dunklem angefallen. Auf ihrer Flucht stolpert sie über die Leiche einer Mitschülerin. Pescoli und ihre Kollegin Selena Alvarez finden neben der Toten einen riesigen Fußabdruck. Was treibt im Wald sein Unwesen? Teil 7 der Montana-Reihe.

 

Terpstra, Anita:

Die Braut : Thriller / Anita Terpstra. – 1. Aufl.  – München : Blanvalet Verl. , 2018. – 411 S.  – Aus dem Niederl. übers.

Als Mackenzie Walker und Matt Ayers heiraten, reagiert ihr Umfeld mit Unverständnis. Warum geht eine junge Frau die Ehe mit einem Mann ein, der angeklagt ist, mehrere Frauen entführt und festgehalten zu haben – und deshalb in der Todeszelle sitzt? Mackenzie wird öffentlich beleidigt und sogar bedroht, doch sie versucht unbeirrt, Matts Unschuld zu beweisen und damit sein Leben zu retten. Als ihr das nicht gelingt, beschließt sie, ihm bei der Flucht aus dem Hochsicherheitsgefängnis zu helfen. Denn für sie steht viel mehr auf dem Spiel, als irgendjemand ahnt – und mit dem Tod von Matt wäre für Mackenzie alles verloren …

 

Oates, Joyce Carol:

Pik-Bube : Roman / Joyce Carol Oates. – 1. Aufl. – München : Droemer  Verl. , 2018. – 206 S. – Aus dem Amerik. übers.

Unter dem Pseudonym “Pik-Bube” verfasst der renomierte Schriftsteller Andrew Rush düsterverstörende Thriller. Als ein Plagiatsvorwurf Rushs Existenz bedroht, ist plötzlich “Pik-Bube” mit hinterhältigen Ratschlägen zur Stelle. Fast gegen seinen Willen beginnt Rush, ihnen zu folgen. Schon bald verstrickt er sich in ein Labyrinth dubioser Machenschaften …