Clemens 5. Geburtstag

Auch in diesem Jahr feiern wir wieder unseren Clemens Lesedrachen. Seit 5 Jahren bereichert er jetzt die Bücherei und freut sich mit vielen kleinen Vorlesefreunden auf die Vorleseaktionen die an zwei Samstagen im Monat bei uns stattfinden.

Bei der großen Geburtstagsparty sind alle Kinder von 3-10 Jahren herzlich eingeladen mitzufeiern. Verschiedene Spielaktionen und Vorlesezeiten runden das ganze ab. Es sind diesmal keine Eintrittskarten nötig!

 

 

Handarbeitstreff zwischen Kaffee und Büchern

In Kooperation mit der Bloggerin “hellomrsmama” und der Instagram-Bloggerin “glueckhoch.4” bieten wir am ersten Samstag im Monat einen offenen Stricktreff an.

Es ist jeder willkommen!

Das Material muss selbst mitgebracht werden, Ideen und Hilfestellung sowie nette Gespräche und die ein oder andere Tasse günstigen Fairtrade Kaffee gibt es bei uns.

Wir treffen uns im Wintergarten der Bücherei.

Handarbeitstreff zwischen Kaffee und Büchern

In Kooperation mit der Bloggerin “hellomrsmama” und der Instagram-Bloggerin “glueckhoch.4” bieten wir am ersten Samstag im Monat einen offenen Stricktreff an.

Es ist jeder willkommen!

Das Material muss selbst mitgebracht werden, Ideen und Hilfestellung sowie nette Gespräche und die ein oder andere Tasse günstigen Fairtrade Kaffee gibt es bei uns.

Wir treffen uns im Wintergarten der Bücherei.

Handarbeitstreff zwischen Kaffee und Büchern

In Kooperation mit der Bloggerin “hellomrsmama” und der Instagram-Bloggerin “glueckhoch.4” bieten wir am ersten Samstag im Monat einen offenen Stricktreff an.

Es ist jeder willkommen!

Das Material muss selbst mitgebracht werden, Ideen und Hilfestellung sowie nette Gespräche und die ein oder andere Tasse günstigen Fairtrade Kaffee gibt es bei uns.

Wir treffen uns im Wintergarten der Bücherei.

Masematte beim Lesedrachen – Ersatztermin 6.7.19

Die Münsteraner “Masematte” wird seit mehr als 250 Jahren in Münster gesprochen. Mit der Zeit drohte diese “Sprache” sogar auszusterben.

Wir möchten sie für unsere kleinen Vorlesefreunde wiederbeleben und lesen am 06.07. um 10 Uhr Märchen auf Masematte für die Grundschulkinder.

Das Rotdohlinchen und der schovle Keilof  oder das Aschenanimchen, die Bremer Schallermänner … was kommt werdet ihr dann sehen. Und wenn sie nicht machulle sind…

Kostenlose Eintrittskarten gibt es ab sofort in unserer Bücherei! Bei vier gestempelten Eintrittskarten gibt es einen Griff in unsere Schatzkiste.

Wieder Störung der Internetverbindung

Update 28.06.2019: Wir sind wieder online!! :mrgreen: 

 

Leider sind seit Dienstag die Bildschirme unserer Rechner schwarz. Unser Internetanbieter ist von einer Großstörung betroffen und wir sind praktisch nicht online. Das ist natürlich ungünstig für die Verbuchung der Medien: Die funktioniert nur online bei uns.

Wir sind für die Übergangszeit wieder auf die klassische Handverbuchung angewiesen. Ausleihe und Rückgabe sind daher problemlos möglich!

Wenn Sie Medien verlängern möchten, bitten wir Sie dies online über unsere Homepage zu machen.

Dazu geben Sie unter dem Button “Mein Konto” die Ausweisnummer an, die unter dem Barcode ihres Büchereiausweises steht. Das Passwort ist auf ihr Geburtsdatum voreingestellt und kann jederzeit von Ihnen geändert werden. Sie sehen dann die von Ihnen entliehenen Medien und können die jeweilige Leihfrist bis zu zwei mal verlängern (Ausnahme: Das Medium ist bereits überfällig oder wurde von einem anderen Leser vorbestellt.  Turbo-Romane sind ebenfalls von der Verlängerung ausgenommen. Bei DVD´s entsteht die Ausleihgebühr von 1 € pro Medium)

 

Wir hoffen bald wieder im normalen Modus für Sie arbeiten zu können.

Handarbeitstreff

In Kooperation mit der Bloggerin “hellomrsmama” bieten wir am ersten Samstag im Monat einen offenen Stricktreff an.

Es ist jeder willkommen!

Das Material muss selbst mitgebracht werden, Ideen und Hilfestellung sowie nette Gespräche und die ein oder andere Tasse günstigen Fairtrade Kaffee gibt es bei uns.

Wir treffen uns im Wintergarten der Bücherei.

Hiltruper Frühlingsfest

Auch in diesem Jahr sind wir wieder mit einem Stand dabei!
Ob alte Bücher zum kleinen Preis, Gratisgutscheine für Leserausweise, leckere Marmeladen oder Kunsthandwerk, bei uns ist was los.
Außerdem können Sie sich an unserem Stand über das Flüchtlingsnetzwerk Hiltrup und die Organisation Hope and Future e.V. informieren.
Wer Fragen zum Umgang mit Tablet oder Smartphone hat, kann an beiden Tagen bei uns Beratungstermine mit unseren Mitarbeitern vereinbaren.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Nacht der Bibliotheken

Alle zwei Jahre bieten die Bibliotheken aller Sparten in NRW ihren Besucherinnen und Besuchern etwas ganz Besonderes: Sie öffnen ihre Häuser bis tief in die Nacht und laden unter einem bestimmten Motto zu spannendem, poetischem, sinnlichem oder amüsantem Programm ein. Zehntausende haben bei der „Nacht der Bibliotheken“ zwischen Niederrhein und Eifel ihren Spaß: Kinder, Jugendliche, Singles, Rentner und ganze Familien. Veranstalter ist der Verband der Bibliotheken des Landes Nordrhein-Westfalen e. V. (vbnw).

Bibliotheksnutzer sind aktive, unternehmungslustige Menschen. Bibliotheken unterstützen sie dabei, ihr Engagement auszuüben, ihrem Hobby zu frönen, ihre Leidenschaften zu pflegen. Bibliotheken regen zum Selbermachen, Ausprobieren und Lernen an, sie animieren zu vielfältigen Aktivitäten, und sie bieten ihren Nutzern zahllose Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln. Das Motto der „Nacht der Bibliotheken” 2019 „mach es!“ will noch viel mehr NRW-Bürgerinnen und Bürger animieren, ihr Leben aktiv nach ihren Wünschen zu gestalten. Die Chance dazu bietet ihnen ihre Bibliothek.

Menschen, die in der Bibliothek aktiv werden ─ vom bastelnden Kindergartenkind bis zum Gamer, aber auch Lesepaten, Vorleser oder sonstige Ehrenamtler ─ machen ihr Ding in der Bibliothek. Engagierte Bürgerinnen und Bürger treffen sich hier mit Gleichgesinnten.

Viele Mitspiel- und Mitmach-Angebote bringen Kinder, aber auch Erwachsene in den Bibliotheken zusammen. Vielfalt ist Programm. Also: “Mach es!”

Die Nacht der Bibliotheken

… was ist das eigentlich?

In der Nacht der Bibliotheken präsentieren die Büchereien in NRW und in diesem Jahr auch erstmalig aus Schleswig Holstein ihr Angebot zu einem bestimmten Oberthema. In diesem Jahr lautet das Thema : “Mach es!”

Bibliotheken sind die Orte, an denen sich Neugierde, Entdecker und Tüftler treffen. Bei uns können Sie viel mehr tun, als Medien auszuleihen. Interessierte treffen sich in “Makerspaces”: In unserem Falle sind das unser Stricktreff, unsere Smartphone – und Tabletschulungen und für kleine kreative Köpfe die Arbeit rund ums Kamishibai Erzähltheater. All dies können Sie in dieser Nacht ausprobieren und hineinschnuppern, egal ob Sie Kinder ab 3 Jahren haben oder schon auf die 90 zugehen (auch ältere sind natürlich herzlich Willkommen!!)

Das aktuelle Programmheft liegt bei uns aus und unter TERMINE finden Sie weitere Informationen.